Asus launcht App zum Erstellen eigener Watchfaces

(Screenshot: Übergizmo.com)

Anders als bei normalen Armbanduhren lässt sich bei Smartwatches das Ziffernblatt, auch Watchface genannt, simpel wechseln. Meistens sind mehrere solcher Watchfaces vorgefertigt im Speicher der Computeruhr vorhanden. Smartwatch-Hersteller Asus hat nun eine App veröffentlicht, mit der man die digitalen Ziffernblätter selbst gestalten kann.

Die App heißt ZenWatch FaceDesigner. Wie der Name bereits andeutet, lassen sich damit Watchfaces für die beiden hauseigenen ZenWatch-Smartwatches erstellen. Wer keine Asus-Smartwatch hat, guckt also leider in die Röhre.

Allzu kompliziert ist das Erstellen eines eigenen Ziffernblattes übrigens nicht. Man wählt zunächst aus einer Vielzahl an Hintergründen sowie zwischen digitaler oder radialer Anzeige. Außerdem lassen sich Widgets wie eine Wetter- oder Batteriestandsanzeige hinzufügen.

Anstelle eines vorgefertigten Hintergrundes lässt sich natürlich auch ein eigenes Bild verwenden. Darüber hinaus kann auch ein Text oder Icon ins Ziffernblatt integriert werden. Die Minuten- und Stundenanzeige ist der Bearbeitung ebenso zugänglich. Die App kann kostenlos vom Google Play Store heruntergeladen werden.

Tags :Quellen:(Screenshot: Übergizmo.com)Via:Adnan Farooqui

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising