Die 5 schrecklichsten Aliens der Filmgeschichte

alien_title-1078x606

Spätestens seit dem das Weltraumteleskop Kepler mögliche Hinweise auf eine hochentwickelte außerirdische Zivilisation entdeckt hat, sind die Besucher von anderen Planeten wieder in aller Munde. Auch wenn das alles bislang nicht sonderlich wahrscheinlich klingt, es ist nicht auszuschließen, dass die Menschheit irgendwann einmal auf Außerirdische trifft. Hoffentlich sind diese uns dann aber friedlicher gesonnen als die Aliens aus den folgenden fünf Filmen.

Die 5 schrecklichsten Aliens der Filmgeschichte

Bild 1 von 10

The Blob
(Screenshot: archive.org)

5. The Blob

The Blob ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Horrorfilm aus dem Jahr 1958, der 1988 neu verfilmt wurde. Der Blob, der im Original aus einer gallertartigen roten Substanz besteht, kommt mit einem Meteoriten auf die Erde und macht sich über die Menschen her. Hier der Trailer von The Blob aus dem Jahr 1958:

In der Neuverfilmung von 1988 wurde aus Rot Rosa. Der Blob ist aber nicht weniger schrecklich und gefräßig geworden:

4. Aliens aus Signs

Was die Aliens aus dem US-Kinofilm Signs mit Mel Gibson so angsteinflößend macht, ist im Grunde unsere eigene Vorstellungskraft, denn man sieht diese im Film nur an wenigen stellen. Dafür werden sie sehr gut in Szene gesetzt. Hier der Trailer zum Film.

3. Predator (Yautja)

Wer natürlich nicht fehlen darf, ist der Predator, der erstmals im gleichnamigen Film aus dem Jahr 1987 mit Arnold Schwarzenegger für Angst und Schrecken sorgte. Er landet mit einer Art Raumkapsel auf der Erde und ist mit einer Tarnvorrichtung, zahlreichen Sensoren, Waffen und einem desaströsen Selbstzerstörungsmechanismus ausgestattet. Nach dem Original-Film gab es noch eine Reihe weitere Filme mit dem außerirdischen Krieger wie Alien vs Predator. Hier der Trailer vom Original:

Und noch die verschiedenen Predator ohne Maske:

2. The Thing

Dem Alien aus dem Horror-Streifen The Thing will man sicherlich auch nicht in Realität begegnen. Der Film wurde im Jahr 1982 gedreht und 2011 neu verfilmt. Hier alle Szenen, in denen der Organismus im Film vorkommt.

1. Xenomorph aus Alien

Der wohl schrecklichste Alien der Filmgeschichte ist und bleibt aber der Xenomorph aus der Alien-Reihe, der erstmals 1979 Sigourney Weaver alies Ellen Ripley über die Kinoleinwand jagte.

Nach den vier Alien-Filmen lieferte er sich auch legendäre Kämpfe gegen den Predator:

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising