BMW eRR: Motorrad mit Elektroantrieb

(Bild: BMW Motorrad)

BMW Motorrad hat ein Motorrad mit Elekroantrieb vorgestellt. Der Versuchsträger eRR ist aber nicht für den Verkauf bestimmt sondern soll erst einmal zeigen, was mit dem Elektroantrieb möglich ist, denn der eRR ist ein Supersportler.

BMW will zeigen, was Elektromobilität auf zwei Rädern bedeuten kann. Wie ein elektrisch angetriebener Supersportler von BMW aussehen könnte, soll der Versuchsträger eRR zeigen, der in einem Projekt mit der Technischen Universität München entstanden ist.

BMW hat bereits einige Erfahrung mit Elektrofahrzeugen – allerdings auf vier Rädern. So sind der i3 und der i8 Serienfahrzeugen. Auch einen E-Scooter namens C evolution hat BMW Motorrad bereits gezeigt.

Das Design und die Fahrwerkstechnik der eRR lehnt sich an den Supersportler S 1000 RR an. Ein Verbrennungsmotor gibt es bei der eRR jedoch nicht.

Leider hat BMW noch keine technischen Details zur eRR bekannt gegeben. Das soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising