Skoove startet interaktive Online-Klavierkurse

Online Klavierkurs (Bild: Skoove)

Musik begleitet uns Menschen eigentlich täglich. Viele wünschen sich im Nachhinein als Kind ein Instrument erlernt zu haben. Das Startup Unternehmen Skoove bietet ab heute eine solche Möglichkeit fürs Klavierspielen an. Über einen interaktiven Online-Kurs sollen Teilnehmer Fingerfertigkeiten erlangen. Das Konzept ist für alle Altersklassen ausgelegt und soll ermöglichen am Ende frei nach Noten zu spielen.

Skoove: Online-Klavierkurs

Bild 1 von 7

Interaktive Online-Klavierkurse (Bild: Skoove)

Das Berliner Startup Skoove soll es ermöglichen einfach und schnell Klavierspielen zu erlernen. Unabhängig von Alter soll jeder mit eigenem Keyboard online rund um die Uhr Klavierspielen üben. Die interaktiven Klavierkurse basieren auf einem neuartigen Didaktik-Konzept. Es soll mit kleinen einfachen Schritten Fingerfertigkeiten und Wissen vermitteln.

Außerdem soll es über das Nachspielen von bekannten Liedern hinausgehen und ein Spielen nach Noten ermöglichen. Nach der erfolgreichen Beta-Phase geht der Skoove heute mit seinem interaktiven Kursangebot live.

Lies auch: Diese Visualisierungen machen es ganz einfach, Musik zu lesen

Kurse lassen sich freibelegen und sind in Lektionen unterteilt. Natürlich gibt es auch die Unterscheidung zwischen Anfängern, Wiedereinsteigern und Fortgeschrittenen. Zudem soll der Online-Kurs sich an das individuelle Lerntempo der Musiker anpassen.

Erste Melodien sollen schon nach ein paar Minuten erlernt sein und nach wenigen Stunden sogar ganze Lieder. „Bisherige Software-Angebote zum Erlernen von Klavier vermitteln Theorie oder Praxis getrennt voneinander“, sagt Dr. Florian Plenge, CEO von Skoove.

Skoove ist ab sofort nutzbar und steht in einer deutschen sowie einer englischen Version zu Verfügung. Die ersten Lektionen sämtlicher Kurse lassen sich kostenlos ausprobieren. Das Komplettangebot von Skoove kostet 9,95 Euro pro Monat und kann jeweils zum Monatsende gekündigt werden

Tags :Quellen:Skoove

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising