Verdoppel deine WLAN Geschwindigkeit – Devolo WiFi Stick ac

(Bild: devolo)

Der devolo WiFi Stick ac ist ein USB-Stick für Notebook, PC und Mac. Mit ihm lässt sich die WLAN Geschwindigkeit älterer Endgeräte deutlich steigern.

Devolo bietet jetzt mit dem devolo WiFi Stick ac einen Nano-USB-Stick an, mit dem sich alte Notebooks, PCs, oder Macs tunen lassen. Via Plug&Play werden damit die Hochgeschwindigkeits-WLAN Netze moderner Router nutzbar. Der devolo WiFi Stck ac arbeitet im standardüblichen 5-GHz-Band und verspricht eine Übertragungsgeschwindigkeit von 433 Mbits pro Sekunde auf allen Geräten.

Was bringt der neue WLAN-Standard?

Etwa zehn Jahre ist es her, als die ersten WLAN Router auf den Markt kamen. Die Geschwindigkeiten haben die Hersteller stetig gesteigert. Den neuesten Quantensprung stellt der WLAN-Standard 802.11ac dar. Er verspricht mehr Geschwindigkeit mit Datenraten von bis zu 540 Mbit pro Sekunde. Mit rund 380 MHz verfügbarer Bandbreite bietet er dabei erheblich mehr Raum für Datenübertragungen als das ältere 2,4-GHz- Band.

Dies ist vor allem in dichtbesiedelten Gebieten ein erheblicher Vorteil. Dort kommen sich alte 2,4-GHz WLAN-Netze all zu oft störend in die Quere. Hinzu kommen verbesserte Übertragungstechniken im 802.11ac-Standard. Aktuelle ac-Router erreichen theoretisch Übertragungsraten von bis zu 1.300 Mbit pro Sekunde. Dies entspricht etwa der dreifachen Geschwindigkeit eines schnellen Geräts des älteren n-Standards.

Die kompakte Bauform des devolo WiFi Stick ac ermöglicht einen nur kleinen kosmetischen Eingriff am aufzurüstenden Endgerät. (Bild: devolo)

Die kompakte Bauform des devolo WiFi Stick ac ermöglicht einen nur kleinen kosmetischen Eingriff am aufzurüstenden Endgerät. (Bild: devolo)

Hochgeschwindigkeit für unter 100 Euro

Neben allen technischen Daten und Fakten bleibt noch der Preis für die Hochgeschwindigkeitskur des Heimnetzes zu klären. Ac-Router findet man zwischen 30 und 100 Euro, der devolo WiFi Stick ac schlägt mit 29,90 Euro pro Endgerät zu Buche. Zusätzlich bietet die devolo AG den WiFi Stick ac in Deutschland und Österreich im Bundle mit dem Powerline-Adapter dLAN 1200+ WiFi ac Starter Kit an. Dieses kostet etwa 210 Euro und bietet zusätzlich eine Datenübertragung via Stromnetz. Dadurch lassen sich auch schlecht erreichbare Räume oder Etagen wie Keller und Dachböden mit WLAN ausstatten.

Durch die Kombination eines aktuellen ac-Routers mit dem devolo WiFi Stick ac können Sie ein deutliches Plus an WLAN Geschwindigkeit gewinnen. Die Übertragung von Filmen oder großen Updates im WLAN stellt dann selbst für mehrere Nutzer kein Problem mehr dar. Die Hersteller versprechen ausnahmslos Plug&Play Kompatibilität und locken, je nach Kombination, mit günstigen Preisen. Da die “Verschmutzung” alter WLAN Funktnetze und das Datenmengenwachstum weiter vorranschreiten ist diese einfache Aufrüstmöglichkeit auf jeden Fall lohnenswert.

Tags :Quellen:devolopc-magazin
  1. Nachdem ich den Artikel oben gelesen habe, bestellte ich den WLAN Stick für günstige 29,95 Euro inkl. Versandkosten. Am 2009er MBPro meiner Frau ist die WLAN Karte defekt. Eine Reparatur ist aufgrund des Alters des MBP zu teuer. Also WLAN Stick installiert … und was soll ich sagen. EInfachste Konfiguration und sehr schnelle Übertragungen. Mal sehen was ein Langzeittest hergibt.

    Danke für den Hinweis !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising