Google Play Musik bietet jetzt einen Familientarif für 15 Euro an

(Bild: Google) streaming

Musikstreaming wird immer populärer. Musikstreaming funktioniert mit einem Abonnement und bietet tausende von Lieder, oft auch im Offline-Modus an. Die Konkurrenz unter den Anbietern steigt, daher bietet Google jetzt bei Play Musik ein Familienangebot für rund 15 Euro an.

Google Play Music

Bild 1 von 10

Google Play Music mit kuratierten Listen
(Bild: Hoederath/Google)

Google hat sein Familienangebot für seinen Musik-Streaming-Dienst Play Musik eingeführt. Bei einem Abonnementpreis von knapp 15 Euro im Monat soll der Streaming-Dienst bis zu sechs Personen zur Verfügung stehen. Zunächst gilt das Angebot in sechs Ländern, darunter auch in Deutschland.

Auf ein Play-Musik-Abonnement konnten auch bisher schon mehrere Personen in einem Haushalt zugreifen: Google gibt nämlich ein Limit von vier Geräten vor. Alle müssen aber das gleiche Google-Konto nutzen – jegliche Anpassungsalgorithmen und Empfehlungen sowie Abspiellisten und die Bibliothek erfassen also alle vier Geräte.

Lies auch: ALDI LIFE MUSIK: MUSIKSTREAMING VOM LEBENSMITTELDISCOUNTER 

 

Die sechs Startländer des Familienangebots sind Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kanada und die USA. Weitere sollen „in Kürze“ folgen. Bei Verfügbarkeit, also derzeit nur in den Staaten, ist das anzeigenfreie Youtube-Angebot Youtube Red eingeschlossen.

Mit dem Familientarif ahmt Google nach, was viele als beste Funktion von Apple Music sehen: Auch Apple bietet seinen Musikdienst für ganze Familien zum Preis von gerundet 15 Euro an.

Tags :Via:Mit Material von Florian Kalenda, ZDnet.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising