Yahoo! startet eine App zur Videosuche

(Foto: Yahoo)

Video-on-Demand wird auch in Deutschland immer größer. In den USA graben die Streaming-Anbietern den herkömmlichen TV-Stationen schon länger das Wasser ab, und das immer erfolgreicher. Das hat auch Yahoo erkannt und eine App gestartet, mit der sich mehrere Anbieter durchsuchen lassen.

Denn längst hat nicht jeder Anbieter auch jeden Film oder jede Serie im Angebot. Deswegen lohnt es sich durchaus, mehrere Dienste zu abonnieren. Die App Yahoo Video Guide hilft – vorerst nur Nutzern in den USA – jetzt dabei, mehrere Video-on-Demand-Dienste zu durchsuchen, außerdem die Datenbanken von Kabelanbietern wie HBO und AMC. Insgesamt arbeitet die App mit 30 Anbietern zusammen.

Die App bietet Nutzern auch Video-Vorschläge auf Grundlage bisheriger Suchen an und besitzt eine Funktion, die Filme und Serien je nach aktueller Stimmung des Nutzern auswählt.

Tags :Via:ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising