Beim Film eingeschlafen? Diese Socken drücken auf Pause

(Bild: Screenshot aus verlinktem Video)

Das ist Netflix liebevolle Anleitung zum Selbstbau von Socken, die automatisch beim Einschlafen die Pausenfunktion des Netflix-Streams aktivieren. Ein Arduino Mikrocontroller nebst Beschleunigungssensor macht dies möglich.

Die detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung beschreibt alle benötigten Teile und den Zusammenbau bis zum gewünschten Endprodukt. Die smarten Socken sind damit die ideale Geschenkidee für alle, die mit einem Lötkolben umgehen können. Die Intelligenz steckt in einem Arduino-Mikrocontroller, der Bewegungsdaten über einen Beschleunigungssensor erfasst und auswertet.

Liegen die Beine des Socken tragenden zu lange still, so sorgen Infrarot LEDs dafür, dass das Pause Signal zum Wiedergabegerät weitergereicht wird. Wer will kann die Sensibilität seiner Netflix-Socken mit Pulssensoren steigern. Außerdem hat Netfix eine Reihe von Strickmustern bereitgestellt, die zu ihren beliebtesten Serienangeboten passen, falls man traditionell auch noch selbst Stricken will.

 

(Bild: Screenshot aus verlinktem Video)

Tags :Quellen:makeit.netflixVia:t3n

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising