Battlefield 4: Das kniffligste Easter Egg aller Zeiten?

Das wohl am besten versteckte Easter Egg in Battlefield 4 bringt euch diesen Tarnanzug

Die Battlefield-Reihe ist bekannt für ihre vielen Easter Eggs. Was die Entwickler von DICE jedoch im Legacy-Operations-DLC für Battlefield 4 versteckt haben, stellt selbst die aufmerksamsten Sucher vor eine große Herausforderung. Um sich die Belohnung für dieses Geheimnis zu sichern, müsst ihr Morse-Codes übersetzen, versteckte Schalter finden und Botschaften entschlüsseln.

Das Easter Egg befindet sich auf zwei Mehrspielerkarten von Battlefield 4 – die meiste Zeit verbringt ihr auf der Map „Dragon Valley 2015“. Dort müsst ihr sieben versteckte Schalter suchen, herausfinden, was sie bewirken, Morse-Codes entschlüsseln und mehr. Als Belohnung winkt ein spezieller Tarnanzug, der bisher den Mitarbeitern von DICE vorbehalten blieb. An der Arbeit geht übrigens kein Weg vorbei, denn jeder Spieler erhält zum Schluss der Rätsel-Odyssey einen individuellen Code. Worauf ihr euch einstellen müsst, erfahrt ihr in folgendem Video:

Ebenfalls interessant: EA – Star Wars: Battlefront ist kein Battlefield im Weltraumkostüm

Tags :Quellen:RedditVia:Technabob.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising