Modulare Smartphonehülle für mehr Speicher und Akku

(Screenshot: NetMediaEurope.com)

I-Blade ist eine Smartphonehülle, die nach eigenen Wünschen bestückt werden kann. Insgesamt reicht das Gadget laut Hersteller für eine Speichererweiterung um bis zu 1 Terabyte sowie für eine Verlängerung der Akkulaufzeit um das Zehnfache.

Modulare Smartphones, also Mobiltelefone, deren Einzelteile simpel austauschbar sind, wurden bislang nur rar gesät. Neben dem neuen Fairphone 2 sowie skandinavischen Projekten ist vor allem das bislang unveröffentlichte Project Ara von Google (hier das Hands-On-Video) ein Begriff für die zukunftsweisende Bauart.

Mit i-Blade sollen sich nun, wie schon mit Logitech´s Case+, bereits existierende Smartphones modular ergänzen lassen. Die Smartphonehülle erlaubt entweder Speicher- oder Akkuerweiterung – oder beides. Die Akkulaufzeit soll mit der Hülle um das Zwei- bis Zehnfache gesteigert werden können, die Speichererweiterung außerdem 64 GByte bis 1 TByte betragen.

Die Montage der jeweiligen Elemente funktioniert mit Magneten. Laut Hersteller sollen diese die sonstige Performance des Smartphones aber nicht negativ beeinflussen, etwa durch Stören von Funksignalen.

Lies auch: 9 Gründe, weshalb wir modulare Smartphones lieben werden

Kleiner Wermutstropfen: Trotz des durchaus schicken Designs hängt man sich mit i-Blade einen kleinen Klotz ans Smartphone. Doch die angepriesenen Vorteile sollten da in der Regel überwiegen. Bislang gibt es Hüllen für das Samsung Galaxy S6 und S4 sowie die iPhone-Modelle, in der Zukunft soll diese Auswahl ebenso wie die des Designs der Hülle aber erweitert werden.

Aktuell wird auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo für i-Blade gesammelt. Die Preise in der Vorbestellung liegen dort zwischen 49 und 600 US-Dollar – je nach Spezifikation der Smartphonehülle. Die Lieferung ist für Mai 2016 angesetzt. Mehr Informationen zur modularen Smartphonehülle findest du auf Indiegogo.

Tags :Via:Tyler Lee, Übergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising