VertiGo: Ein Roboter, der auch an der Wand fährt

VertiGo Roboter von Disney (Bild: Disney Research/Youtube)

BB-8 kann einpacken: Mit VertiGo haben Disney Research Zurich und die ETH-Universität in Zürich einen Roboter entwickelt, der sogar die Wand hoch fährt. Zwei Propeller sorgen für genug Schub, um das Fahrzeug in der Vertikalen zu halten - dank mehrerer Neigungswinkel auch bei unebenen Wänden.

Der Einsatz von zwei Propellern ermöglicht VertiGo außerdem, von der Horizontalen in die Vertikale zu wechseln. Dabei entwickelt der vordere Propeller Schubkraft nach oben, der hintere in Richtung der Wand. Daraus resultiert ein Viertel-Flip, der den Roboter an die Wand bringt. Danach richten sich beide Propeller so aus, dass sie VertiGo an die Wand drücken. Wie das in Aktion aussieht, zeigt euch folgendes Video:

Ebenfalls interessant: Star Wars: Hunde testen den BB-8 von Sphero und Disney [Galerie]

Tags :Quellen:Disney ResearchVia:Gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising