Amazon arbeitet an erster deutscher Eigenproduktion

(Foto: Shutterstock)

Mit seinen selbstproduzierten Serien wie "The Man in the High Castle" oder "Mr. Robot" ist Amazon schon länger erfolgreich. Jetzt hat der Streaminganbieter seine erste Eigenproduktion für den deutschen Markt angekündigt - und sich dafür prominente Unterstützung gesichert.

Zusammen mit Matthias Schweighöfer arbeitet Amazon derzeit an „Wanted“, einer zunächst sechsteiligen Action-Serie. Schweighöfer wird die Hautprolle übernehmen, die Serie mit seiner Firma Pantaleon Entertainment ko-produzieren und auch die Aufgaben des Showrunners und Head-Regisseurs übernehmen.

„Es ist eine hochgradig spannende Herausforderung, bei einem Serienformat Regie zu führen, auf die ich mich riesig freue und der ich mich gemeinsam mit meiner Produktionsfirma Pantaleon sehr gerne stelle“, zitiert der Brachendienst DWDL den Schauspieler.

„Wanted“ soll ab Mitte dieses Jahres in Berlin, München und New York gedreht und Anfang 2017 bereitgestellt werden. Im Zentrum der Handlung steht ein Projektmanager, der Opfer eines Hackenangriffes wird; daraufhin geraten er und seine Familie in Lebensgefahr.

Foto: Ken Wolter / Shutterstock.com

Tags :Quellen:DWDL

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising