Facebook Live seit gestern für iOS-Nutzer in Deutschland verfügbar

Facebook (Foto: Shutterstock)

Facebook Live ist ein Feature bei dem Nutzer live Videos auf teilen können. Bisher war die Funktion nur für berühmte und ausgewählte Personen verfügbar. Doch nun startet Facebook Live für jedermann in Deutschland. Einziges Kriterium: Nutzer müssen über ein Apple-Gerät verfügen.

Facebook hat sein Portfolio an Features bereits um zahlreiche neue Funktionen erweitert. Zum Beispiel lässt sich beim Messenger jetzt nun die Chatfarbe verändern, es gibt bewegte Sticker zu versenden und Spitznamen können vergeben werden.

Nun wird auch die Funktion Facebook Live für jedermann verfügbar. Dabei können Nutzer Videos live auf Facebook teilen und so zum Beispiel direkt im Video auf Kommentare eingehen. Diese Funktion ist jedoch nur für Apple-Geräte also die iOS-Anwendung von Facebook nutzbar. Die Live Funktion war vorher für berühmte Personen vorbehalten. Nun könnt ihr euch alle mit dem neuen Feature austoben.

Wie nutzt ihr die Funktion? Um Live zu starten, muss unter „Was machst du gerade?“, das Feld in dem der Status aktualisiert wird, einfach das Live Video Icon betätigt werden. Nun können eine kurze Beschreibung erstellt und das gewünschte Publikum ausgewählt werden, bevor die Live-Schaltung beginnt. Wann es das Feature auch als Android-Version gibt, ist bisher allerdings noch unklar.

Lies auch: FACEBOOK POST EINES DROGENDEALERS HAT KONSEQUENZEN

Wir haben euch zwei berühmte Beispiele rausgesucht, an denen ihr die Funktionen von Facebook Live erkennt. Zum einen die Hashtag Konferenz des NEO Magazin Royale mit Jan Böhmermann und ein Interview mit Philipp Lahm auf der ISPO Sportmesse.

Facebook Messenger (Bild: Übergizmo)

Die Änderungen werden im Chatverlauf angezeigt und können so direkt wieder geändert werden. (Bild: Übergizmo)

Facebook probiert sich an weiteren möglichen Funktionen. Zum Beispiel will Facebook Nutzern nach einer gescheiterten Beziehung helfen, indem Erinnerungen an die Beziehung aus der eigenen Chronik verschwinden. Oder auch die Möglichkeit Mitfahrgelegenheiten direkt über Facebook zu suchen und zu buchen. In den USA wurde auch schon ein Feature namens Sports Stadium eingeführt, es soll Freunden aus aller Welt einen Ort bieten, um Sportereignisse in Echtzeit gemeinsam zu erleben.

Was sich Facebook als nächste Funktion für uns Nutzer ausdenkt bleibt abzuwarten. Allerdings stecken die Macher des Sozialen Netzwerkes voller Ideen um ihre User miteinander zu vernetzen.

Tags :Via:Pressemeldung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising