Avatar, Star Wars, Guardians of the Galaxy: So sehen sie ohne CGI aus

(Screenshot: Übergizmo)

Wie sehen unsere Lieblingsfilme ganz ohne Bilder aus dem Computer aus? Dieses Video zeigt es euch.

Seit es Film gibt, gibt es Spezialeffekte. Schon die Regisseure der Stummfilm-Zeit arbeiteten mit Überblendungen, Modellen und anderen Tricks, um Illusionen zu zaubern. Wie stark moderne Produktionen auf Effekte – meist aus dem Computer – angewiesen sind, zeigt ein neues Video von Screen Rant.

Die Macher haben sich einige der populärsten Filme der letzten Jahre vorgenommen – darunter „Star Wars“ und „Avatar“ – und zeigen, wie sie ohne CGI-Effekte aussehen. Unser Liebling: „Guardians of the Galaxy“. Denn hinter dem Waschbären Rocket steckt nicht nur jede Menge Rechenleistung – sondern auch ein echter Schauspieler.

Tags :Quellen:Screen RantVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising