Mann baut sich Scarlett-Johansson-Roboter

(Screenshot: Übergizmo)

Warum er das getan hat, möchte man lieber nicht wissen: Ricky Ma aus Hong Kong hat sich einen Roboter gebaut, der aussieht wie die Schauspielerin Scarlett Johansson.

Auch wenn Ma nicht sagt, wem sein Roboter „Mark 1“ ähneln soll – dass er hier Scarlett Johansson zum Vorbild hatte, ist ziemlich offensichtlich.

50.000 Dollar hat er für sein Geschöpf ausgegeben und 18 Monate Arbeitszeit investiert, berichtet der Mirror. Der Roboter, schreibt die Zeitung, kann seine Arme und Beine bewegen – und mehrere Gesichtsausdrücke annehmen.

„Als Kind mochte ich Roboter“, erzählt der 42-jährige Ma dem „Mirror“. „Als ich älter war, wollte ich selber einen bauen. Während ich dabei war, sagten viele Leute zu mir: ‚Bist du dumm? Das kostet viel Geld. Weißt du überhaupt, wie man das macht? Das ist echt schwer!'“ Gehalten hat er sich an die Ratschläge seiner Freunde nicht – arme Scarlett Johansson!

Tags :Quellen:MirrorVia:jezebel.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising