Ben Affleck bekommt seinen eigenen Batman-Film

(Foto: 2015 Warner Bros. / Ratpac-Dune / Ratpac)

Als Superheld Batman war Ben Affleck bereits zu sehen - im von der Kritik zerrissenen „Batman v Superman: Dawn Of Justice“. Schon vor Kinostart des Blockbusters war darüber spekuliert worden, dass der 43-Jährige seinen eigenen Batman-Film bekommen könnte. Jetzt wurden die Gerüchte bestätigt.

„The Batman“ – so soll der Film heißen. Das bestätigte Kevin Tsujihara, Chef von Warner Bros., auf der CinemaCon: “We’re working with Ben Affleck on a standalone Batman movie.” Tsujihara erklärte außerdem, dass in den kommenden fünf Jahren zehn neue Filme auf Grundlage von DC-Comics entstehen sollen.

Ebenfalls bestätigt wurde, dass Affleck nicht nur die Hauptrolle spielen, sondern auch die Regie des Films übernehmen soll. Als Regisseur hat Affleck bereits Erfahrung: So gehen etwa der Oscar-prämierte „Argo“ und das Drama „Gone Baby Gone“ auf sein Konto als Regisseur.

Über den Inhalt des Films wurde noch nichts bekannt, auch ein Starttermin wurde noch nicht genannt.

Foto: 2015 Warner Bros. / Ratpac-Dune / Ratpac

Tags :Via:ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising