Outlook am Handgelenk: E-Mail-App von Microsoft jetzt auch für Android Wear verfügbar

Outlook gibts jetzt auch für Smartwatches mit dem OS Android Wear (Bild: Ubergizmo.com)

Microsofts Outlook-App gibt’s jetzt auch für Android Wear. Und das wurde auch langsam Zeit: Besitzer der Apple Watch dürfen nämlich schon seit knapp acht Monaten mit der App ihre Mails am Handgelenk checken und beantworten. Die E-Mail-Applikation von Microsoft lässt euch Nachrichten auf dem Handgelenk empfangen und gibt euch verschiedene Optionen, unterwegs eigene Mails zu verfassen.

Bereits seit August dürfen Besitzer der Apple Watch mit Outlook E-Mails lesen und verschicken. Mit dem jüngsten Update der E-Mail-App kommen jetzt auch User von Smartwatches mit dem Betriebssystem Android Wear in den Genuss mobiler E-Mail-Kommunikation am Handgelenk. Version 2.0.57 bringt Android Wear-Support für Microsoft Outlook und steht ab sofort im Google Play Store zum kostenlosen Download bereit.

Mit der App erhaltet ihr E-Mails und Notifications direkt auf eure Android-Smartwatch. Antworten könnt ihr entweder mit vordefinierten Nachrichten oder via Spracheingabe. Was die App sonst noch so kann, erfahrt ihr direkt im Google Play Store.

Ebenfalls interessant: Microsofts Outlook-Apps integrieren Facebook und Evernote

Tags :Quellen:Ubergizmo.comVia:Google Play Store

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising