Facebook Messenger jetzt mit Gruppenanrufen

facebook_groupcall

Mit dem Facebook Messenger könnt ihr jetzt nicht mehr nur Anrufe an einzelne Kontakte tätigen, sondern auch an mehrere. Die neue Telefonkonferenz-Funktion will das Soziale Netzwerk innerhalb von 24 Stunden weltweit verfügbar machen. Da die Ankündigung schon etwas her ist, sollte das Feature bei allen noch heute auftauchen, sofern es noch nicht zu finden ist. 

Das Group-Calling wird auf Geräten mit Apple iOS und Android funktionieren. Um ein Gruppengespräch zu starten tippt ihr einfach auf das Telefonsymbol. Die einzelnen Teilnehmer könnt ihr dann auf dem nächsten Bildschirm auswählen. Bis zu 50 Kontakte können an einer Konferenz teilnehmen. Das Limit wird man aber wohl kaum häufig erreichen.

Übertragen wird vorerst nur Sprache und nicht Video. Videotelefonie ist mit dem Facebook Messenger weiter nur mit lediglich zwei Teilnehmern möglich. Wer Videochats mit mehreren Personen abhalten will, muss aktuell noch auf Google Hangouts oder Microsofts Skype ausweichen.

Lies auch: FACEBOOK-KI ERKENNT SEHR BALD PERSONEN IN VIDEOS

Damit ihr Telefonate mit mehreren Freunden führen könnt, müsst ihr den Facebook Messenger natürlich auf die neueste Version updaten. Für alle, die ihn nicht installiert haben, gibts nachfolgend noch die Links zum Google Play Store und Apple App Store.

Download für  Android

Download für  iOS

Tags :Quellen:FacebookVia:Mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising