Unser Ersteindruck vom Laptop-Tablet-Hybrid Acer Switch Alpha 12

(Bild Übergizmo)

Acer stellt auf seinem Event in New York einen Sack voller neuer Geräte vor. Eins davon ist das Acer Switch Alpha 12, das sowohl Tablet, als auch Laptop sein will. Wir haben uns den Hybriden mal näher angesehen.

Acer Switch Alpha 12 in New York

Bild 1 von 17

Acer Switch Alpha 12 (Bild: Übergizmo)

Das Acer Switch Alpha 12 kurz vorgestellt

Die Technik des Acer Switch Alpha 12

Das Acer Switch Alpha 12 ist eine gepimpte Variante des Switch Alpha 12S, das auf der CES in Las Vegas gezeigt wurde. Im Gegensatz zur S-Variante hat das Switch Alpha 12 keinen mobilen Prozessor sondern eine vollwertige Desktop-CPU. Die gibt es entweder als i3U-, i5- oder i7-Variante. Um die leistungsstärkeren Kerne zu kühlen, hat sich das Entwicklungsteam von Acer ein Kühlsystem ausgedacht, dass die produzierte Wärme nutzt, um die Flüssigkühlung im inneren anzutreiben. Somit kommt der Laptop-Tablet-Hybrid ohne Lüfter aus und bleibt flüsterleise.

(Bild: Übergizmo)

Der Laptop-Tablet-Hybrid Acer Switch Alpha 12 (Bild: Übergizmo)

Der Arbeitsspeicher beträgt je nach Version bis zu acht Gigabyte und die SSD-Festplatte bis zu 512. Das Display, welches gleichzeitig das Tablet ist, löst mit 2160 mal 1440 Pixeln (QHD) auf und scheint auf den ersten Blick einen guten Betrachtungswinkel zu haben, jedoch leicht zu reflektieren. An Anschlüssen bringt das Switch Alpha 12 USB 3.0 sowie die Zukunft der Schnittstellen mit: einen USB-C Port. Dazu gibt es einen Klinkenanschluss für Kopfhörer und natürlich die Strombuchse.

Das Display und weitere Features

Das Display / Tablet dockt wie bei anderen Geräten dieser Art magnetisch an der Tastatur an, weist aber eine Besonderheit auf: Die Stütze auf der Rückseite ist ein stabiler Bügel, der das Display im Laptop-Modus aufrecht hält. Somit können ein paar Gramm und vor Allem Platz gespart werden. Mit etwa 1250 Gramm ist das Acer Switch Alpha dennoch kein Leichtgewicht. Dafür hat es eben auch leistungsfähige Prozessoren.

(Bild Übergizmo)

Der Bügel hält das Acer Switch Alpha 12 in einer stabilen Lage (Bild Übergizmo)

An weiterer Ausstattung gibt es eine Rückkamera, die jedoch leider nur mit Full-HD auflöst und eine Schlaufe für einen Stylus. Erhältlich ist das Acer Switch Alpha 12 ab Juni und wird in der günstigsten Variante 599 Euro kosten.

Was haltet ihr von Acers Hybriden? Könnt ihr generell mit dieser Gerätekategorie etwas anfangen? Ab in die Kommentare damit!

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising