Toshiba: 3,5-Zoll-HDD mit 8 TB Speicherkapazität kommt im Juni für 359 Euro

Neue Festplatte von Toshiba mit 8 TB Kapazität aus der X300-Serie (Bild: Toshiba)

Im Juni erweitert Toshiba seine X300-Festplattenserie um ein 3,5-Zoll-Modell mit 8 TB Speicherkapazität. Die Festplatte richtet sich an Privatkunden mit viel Platzbedarf, zum Beispiel Spieler oder Videobearbeiter. Die unverbindliche Preisempfehlung liebt bei wuchtigen 359 Euro.

Die neue Toshiba-Festplatte verfügt über eine SATA-Schnittstelle mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 6 GBit pro Sekunde. Bei einer Größe von 14,4×10,1×2,6 Zentimeter wiegt die HDD ca. 770 Gramm. Das neue Modell der X300-Serie dreht mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und hat einen Pufferspeicher von 128 MB. Im Leerlauf benötigt sie etwa 6 Watt, bei Schreib- und Lesezugriff steigt der Energiebedarf auf rund 11,3 Watt.

Neben ihrer hohen Speicherkapazität kommt die neue Toshiba-Festplatte mit ein paar duften Features daher. Der sogenannte Daul-Stage Actuator erhöht zum Beispiel die Genauigkeit des Schreib-Lese-Kopfes und verhindert Sprünge aufgrund von Vibrationen. Darüber hinaus sollen die Abnutzung des Schreib-Lese-Kopfes und die der Festplattenoberfläche reduziert werden. Hierzu kommt die Ramp-Load-Technologie zum Einsatz, die verhindert, dass sich die beiden sensiblen Bauteile berühren.

Die neue Festplatte aus der X300-Serie ist nicht die erste mit einer Kapazität von 8 TB. Auch Seagate und Western Digital haben ähnliche Festplatten im Angebot. Die Preise bewegen sich derzeit zwischen 220 und 400 Euro.

Ebenfalls interessant: Seagate entwickelt NAS HDD 8TB -Festplatte mit 8 TByte Speicher

Quellen:ToshibaVia:Hardwarelux

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising