NVIDIAs GeForce GTX 1080 ab sofort erhältlich

(Bild: Nvidia)

Die GeForce GTX 1080 von NVIDIA ist ab sofort in Europa erhältlich. Sie ist nach Herstellerangaben aktuell die schnellste Gaming-GPU. Das wird die Spieler natürlich freuen - aber nicht ihr armes, armes Portemonnaie.

NVIDIAs GeForce GTX 1080, die auf der NVIDIA Pascal-Architektur basiert, ist ab jetzt in Europa verfügbar, teilte das Unternehmen mit.

Die GTX 1080 ist NVIDIAs neues GPU-Flaggschiff und soll derzeit die schnellste Gaming-Grafikkarte der Welt sein. Sie wird im 16nm-FinFET-Fertigungsprozess gebaut und bietet neben einem 8 GByte großen GDDR5X-Videospeicher mit einer Datentransferrate von 10 Gbps eine Leistung, die wohl auch noch weit ins VR-Zeitalter hinein ausreichend sein wird. Weitere Informationen zur GeForce GTX 1080 gibt es hier.

Lies auch: Nvidia GeForce GTX 980M und 970M vorgestellt

Die GeForce GTX 1080 Founders Edition kostet 789 Euro. Partnermodelle gibt es ab 665 Euro. Eine Übersicht mit ausgewählten Partnerangeboten könnt ihr online abrufen. Die Founders Edition der GTX 1080 gibt es natürlich auch direkt im NVIDIA Online Store.

GeForce GTX 1070 am 10. Juni im Verkauf

Außerdem wird die GeForce GTX 1070 ab 10. Juni 2016 verfügbar sein. Die Founders Edition der GTX 1070 gibt es für 499 Euro. Der Preis für die Partnermodelle wird noch bekannt gegeben. Weitere Informationen zur GeForce GTX 1070 finden sich hier.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising