WWDC 2016: Apple lädt zur Keynote ein

Screenshot:: Übergizmo

Apple hat Einladungen für seine Keynote im Rahmen der Worldwide Developer Conference 2016 verschickt. Seine nächste große Presseveranstaltung wird das Unternehmen aus Cupertino am 13. Juni um 10 Uhr Pacific Time abhalten. In Deutschland geht das mit Spannung erwartete Event damit um 19 Uhr los.

Seine WWDC-Keynote hält Apple im Bill Graham Civic Auditorium ab. Traditionell wird der Fokus auf Neuheiten aus dem Software-Bereich liegen. Erwartet werden Präsentationen von iOS 10 und dem nächsten großen Update für Mac OS X.

Im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz wird Apple iOS 10 und OS X 10.12 im Detail vorstellen und schon einmal einen Ausblick auf alle neuen Funktionen und Verbesserungen enthüllen. Ein Highlight für das Desktop-Betriebssystem könnte die Integration von Siri sein.

Es wird außerdem erwartet, dass der iPhone-Macher Ankündigungen zu Updates für tvOS und watchOS macht. Auch Verbesserungen für Apple Music sollte es geben. Anzeichen für die Vorstellung einer neuen Smartwatch gibt es dagegen nicht.

Dennoch wird auch neue Hardware erwartet. Möglicherweise wird es neue MacBooks oder Thunderbolt-Displays zu sehen geben. Überfällig wäre beispielsweise eine neue Version des MacBook Pro. Aber auch der Mac Pro könnte aktualisiert werden. Gerüchte gibt es auch zu einem Siri-fähigen Lautsprecher im Stil von Amazon Echo und Google Home.

Für Spannung ist demnach gesorgt. Die Keynote zur WWDC 2016 könnt ihr natürlich wieder per Livestream über das Internet mitverfolgen.

Lies auch: APPLE WILL VIDEOSTREAMER WIE NETFLIX WERDEN

Die 50 wichtigsten Gadgets unserer Zeit

Bild 1 von 51

Vom Apple iPhone bis zum "Vibrator" - 50 Gadgets, die unsere Welt veränderten
Die Times hat zum ersten Mal die 50 wichtigsten Gadgets der Menschheitsgeschichte gekührt! Wir fangen bei der Nummer 50 an und kämpfen uns nach vorne bis zur Nummer 1. Viel Spaß!
Tags :Quellen:AppleVia:Ubergizmo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising