Xbox One S: So sieht die neue Microsoft-Konsole aus

xbox_one_s

Microsoft hat bereits angedeutet, dass die diesjährige E3 eine ganz besondere werden wird. Microsoft wird aller Voraussicht nach eine überarbeitete Version der Xbox One vorstellen. Vorab der Präsentation sind erste Bilder und viele Details im Netz aufgetaucht, die die neue Konsole schon jetzt enthüllen. 

Die neue Microsoft-Konsole wird den durchgesickerten Bildern zufolge Xbox One S heißen und ein neues Design mitbringen. Die Konsole ist 40 Prozent kompakter als die Xbox One und in Weiß gehalten. Ob es auch eine schwarze Version gibt ist nicht bekannt, aber anzunehmen.

Das Netzteil wird im Inneren untergebracht sein. Das Gehäuse ziert zudem eine neue Musterung. Der Beschreibung ist außerdem zu entnehmen, dass die Xbox One S mit einer 2 TByte großen Festplatte und Support für 4K Ultra HD Videos und High Dynamic Range kommt. Des Weiteren ist von einem überarbeiteten Controller und einem vertikalen Standfuß die Rede.

Die Bilder wurden auf Neogaf veröffentlicht. Ob sie echt sind, lässt sich nicht sicher bestätigen. Sie machen aber einen authentischen Eindruck und scheinen Screenshots von der Microsoft-Webseite zu sein. Microsoft hat auch auf eine Anfrage von Gamespot hin geantwortet. Das komplette Statement ist: ¯\_(ツ)_/¯ – was das Ganze wohl bestätigen dürfte.

xbox_one_s

 

Tags :Quellen:Bild 1: KawabataSan via Neogaf, Bild: 2 ekim via Neogaf, GamespotVia:Ubergizmo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising