Elektro-Harley-Davidson kommt in den nächsten 5 Jahren

7

Nachdem Elektro-Konzept Livewire hat Harley-Davidson nun angekündigt, in den nächsten fünf Jahren ein Motorrad mit Elektroantrieb auf den Markt zu bringen.

In einem Interview mit dem Milwaukee Business Journal bestätigte der Senior Vice President of Global Demand, Seam Cummings, die Pläne des Unternehmens. Kunden können innerhalb der nächsten fünf Jahre mit einer elektrischen Harley rechnen.

Das bereits vor gut zwei Jahren vorgestellte Konzept-Design Livewire wird Harley-Davidson aber nochmals gründlich überarbeiten, um vor allem hinsichtlich der Reichweite der Batterie noch mehr herauszuholen. Das ursprüngliche Konzept sah nur eine Reichweite von gut 50 Meilen vor.

Das heißt aber auch, dass man sich womöglich von dem stylischen Stromlinien-Design verabschieden muss. Allerdings sind alle Motorräder von Harley-Davidson in der Regel ein Hingucker. Und das dürfte auch beim ersten Elektromodell der Fall sein.

Mit einem elektrisch angetrieben Motorrad geht Harley-Davidson mit dem technologischen Fortschritt und folgt dem Trend hin zu grüner Energie. Mit der E-Harley dürfte es aber einen anderen Kundenkreis ansprechen als den typischen Harley-Fan, den das Motorrad größtenteils aufrund des Lebensgefühls und des Sounds begeistert.

Lies auch: LIGHT RIDER: DAS ERSTE ELEKTROMOTORRAD AUS DEM 3D-DRUCKER

Tags :Quellen:Milwaukee Business Journal Via:Ubergizmo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising