Instagram hat jetzt 500 Millionen Nutzer

(Foto: Shutterstock)

Instagram hat einen neuen Meilenstein in der Firmengeschichte erreicht: Seit dieser Woche verzeichnet das soziale Netzwerk 500 Millionen monatlich aktive Nutzer, davon rund 100 Millionen in den USA. Und noch eine andere interessante Zahl gab Instagram bekannt.

So gibt Instagram an, dass rund 300 Millionen Nutzer weltweit täglich auf die Dienste des Foto-Netzwerks zugreifen würden.

Seit Instagram von Facebook übernommen wurde, stiegen die Nutzerzahlen kontinuierlich, alleine in den vergangenen zwei Jahren um das Doppelte. Analysten zufolge ist Instagram nach Whatsapp das nächste Facebook-eigene Netzwerk, das auf eine Milliarde Nutzer zusteuert. Dafür spricht die rasante Entwicklung der letzten Monate: Erst im September hatte Instagram die Marke von 400-Millionen-Nutzern geknackt und seitdem rund 100 Millionen User hinzugewonnen.

An einem normalen Tag, so Instagram, würden 300 Millionen Nutzer mehr als 95 Millionen Fotos posten und rund 4,4 Milliarden Fotos und Videos liken.

Foto: ArthurStock / Shutterstock.com

Tags :Quellen:InstagramVia:ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising