Minecraft-Film kommt am 24. Mai 2019 in die Kinos

bootaliciousscript

Das offizielle Release-Datum des Minecraft-Films wurde bekannt gegeben. Der Kinostreifen zum Spiel soll am 24. Mai 2019 an den Start gehen.

Damit erscheint der von Fans des Games lange herbeigesehnte Film leider etwas später als erhofft. Im Jahr 2014 sprachen die Produzenten noch von einem Erscheinen in 2 bis 4 Jahren.

Der Minecraft-Flim lässt demnach noch gut 3 Jahre auf sich warten. Der Streifen wird in 3D und IMAX erscheinen, wie das Entwicklerstudio hinter dem Spiel in seinem Blog bekannt gibt.

Nähere Informationen zu dem Kinostreifen gibt es bislang nicht, außer dass er mit einem großen Budget produziert werden soll. Mojang hat sich bisher aber noch nicht zur Story oder gar Schauspielern geäußert.

Die Rolle des Regisseurs von dem Minecraft-Movie übernimmt Rob McElhenney. Er lieferte das Konzept für die Sitcom It’s Always Sunny in Philadelphia, die erstmals 2005 in den USA ausgestrahlt wurde.

Das Entwicklerstudio Mojang und sein Spiel Minecraft wurden im Jahr 2014 von Microsoft aufgekauft. Der Kaufpreis betrug 2,5 Milliarden Dollar.

Tags :Quellen:MojangVia:Ubergizmo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising