Pokémon Go Tipps: Hilfe für Einsteiger – Teil 3

(Bild: Niantic Labs)

Endlich ist Level 5 erreicht! Ab jetzt dürft ihr Arenen betreten und könnt eure Pokémons in Kämpfen gegen die anderer Trainer antreten lassen. Im dritten Teil unserer Pokémon Go Tipps: Hilfe für Einsteiger erhaltet ihr eine Erklärung der Grundlagen zu Arenen und Kämpfen.

Pokémon GO - So sehen ALLE Pokemon im Spiel aus

Bild 1 von 151

099 - Kingler
(Bild: Niantic / Nintendo)

 

Absoluten Neulingen empfehlen wir zuerst unseren ersten Hilfe-Artikel zu lesen, der sich mit der Installation, der Anmeldung oder grundlegenden Funktionen wie der Karte, den verfügbaren Gegenständen und so weiter beschäftigt:

Weiterlesen: POKÉMON GO TIPPS: HILFE FÜR EINSTEIGER – Teil 1

Damit ihr für eure ersten Arenakämpfe auch gerüstet seid, solltet ihr inzwischen wissen, wie ihr gezielt Pokémon fangen könnt, Eier ausbrütet sowie eure Pokémon entwickelt und verbessert. Alle Informationen dazu könnt ihr im Teil 2 nachlesen:

Weiterlesen: POKÉMON GO TIPPS: HILFE FÜR EINSTEIGER – Teil 2

  • Spielst du Pokémon?
  • Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Pokémon Go – Arenen und Kämpfe

Ihr seid habt Level 5 erreicht, seid bereit und wollt kämpfen, Arenen besetzen und einnehmen? Dann müsst ihr als erstes eine Arena finden. Zur Erinnerung:

Arenas in Pokémon Go

Arenen sind besondere Sonderziele in der ganzen Welt. Arenen werden in der Kartenansicht als emporragende Strukturen dargestellt. Sie können verschiedene Farben haben.

(Bild: Niantic Labs)

(Bild: Niantic Labs)

Wenn ihr das erste Mal eine Arena betretet, werdet ihr aufgefordert ein Team auszuwählen. Es gibt insgesamt drei Teams in Pokémon Go, die sich durch ihre Farbe unterscheiden. Es gibt das rote Team Wagemut, das blaue Team Weisheit und das gelbe Team Intuition.

Die Wahl der Seite hat für euch keine großen Auswirkungen, daher könnt ihr einfach dem Team beitreten, dessen Name oder Farbe euch am besten gefällt, oder schon Freunde von euch gewählt haben, mit denen ihr zusammen kämpfen wollt.

Du kannst eine leere Arena für dein Team besetzen, indem du ihr ein Pokémon zuweist, oder eine Arena für dein Team erobern, indem du dort gegen die Pokémon gegnerischer Teams kämpfst. Arenen können von mehreren Trainern gleichzeitig herausgefordert werden.

Das Level einer Arena wird von ihrem Prestige bestimmt. Wenn eine Arena Prestige verdient, erhöht sich ihr Level. Je höher das Level einer Arena, desto mehr Pokémon können ihr zugewiesen werden. So wird es schwieriger für gegnerische Teams, sie zu erobern.

Das Prestige einer Arena erhöht sich, wenn du ihr ein trainiertes Pokémon zuweist und auch wenn Team-Kameraden ihr zusätzliche Pokémon zuweisen.

Pokémon Go – Leere Arena besetzen

Um eine leere Arena für dein Team zu besetzen, gehst du wie folgt vor:

  1. Gehe zu einer grauen Arena.
  2. Berühre die Arena, um sie zu betreten.
  3. Tippe am unteren Bildschirmrand auf Pokémon hinzufügen
  4. Wähle ein Pokémon aus, das du in die Arena setzen möchtest.

Du kannst nur ein Pokémon pro Arena hinzufügen. Dein Pokémon kehrt erst in deine Sammlung zurück, wenn es aus der Arena gesandt wird, also wähle mit Bedacht aus.

Pokémon Go – Arena erobern

Eine von einem gegnerischen Team beherrschte Arena kann durch das Besiegen der Pokémon des anderen Teams in der Arena erobert werden. Betretet ihr eine Arena erhaltet ihr erst einmal Informationen zu dieser.

(Bild: Niantic Labs)

(Bild: Niantic Labs)

Hier wird das Level und Prestige einer Arena sowie die Trainer und Pokémon angezeigt, die diese verteidigen. Ihr könnt per Fingerwisch alle Pokémon einer Arene begutachten. Über das „X“ verlasst  ihr eine Arena wieder. Tippt ihr auf die Faust, geht es weiter zum Kampf.

Wähle bis zu sechs Pokémon zum Kämpfen aus. Jedes gegnerische Pokémon, das du besiegst, verringert das Prestige der Arena und senkt möglicherweise das Level der Arena. Das Besiegen des gegnerischen Arenaleiters verringert das Prestige erheblich. Verringere das Prestige der Arena auf 0, um die Arena für dein Team zu erobern. Arenen können von mehreren Trainern gleichzeitig herausgefordert werden, wenn du mit Freunden unterwegs bist und ihr zur gleichen Zeit eine Arena betretet.

Gegen Pokémon in gegnerischen Arenen kämpfen:

  1. Gehe zu einer Arena, die von einem gegnerischen Team beherrscht wird.
  2. Berühre die Arena, um sie zu betreten.
  3. Wähle bis zu sechs Pokémon zum Kämpfen aus. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Auswahl zu treffen.
    • Tippe auf das Symbol eines einzelnen Pokémon, um es gegen ein anderes Pokémon auszutauschen.
    • Tippe auf Zufall, um eine ganz andere Auswahl von sechs Pokémon für den Kampf zu erhalten.
  4. Um den Kampf zu beginnen, tippe auf den Handschuh

Hat der Kampf begonnen, kannst du eine von drei verschiedenen Aktionen ausführen:

(Bild: Niantic Labs)

(Bild: Niantic Labs)

  • Ruckzuckhieb
    • Tippe auf dein Pokémon, um einen Ruckzuckhieb auszuführen
    • Ruckzuckhiebe sind die Standard-Attacke und laden deinen Zähler für Spezial-Angriffe auf.
  • Angriffen ausweichen
    • Wische nach links oder rechts, um Angriffen auszuweichen. Hier ist Timing gefragt.
  • Spezial-Angriff
    • Ist dein Zähler für Spezial-Angriffe aufgeladen, kannst du lange auf dein Pokémon tippen, um einen Spezial-Angriff auszuführen.
    • Spezial-Angriffe verursachen viel Schaden.

Jedes Pokémon hat Kraftpunkte (KP), die in Kämpfen verbraucht werden können. Pokémon werden kampfunfähig, wenn all ihre KP verbraucht sind. Dein Kampf ist vorbei, wenn alle deine Pokémon kampfunfähig geworden sind.

Über das Symbol mit dem laufenden Männchen beendet ihr einen Kampf in Pokémon Go.

Was sind Wettkampfpunkte (WP) und Kraftpunkte (KP) genau?

Jedes Pokémon hat Wettkampfpunkte (WP) und Kraftpunkte (KP). Alle Pokémon haben nach dem Fangen volle KP, doch diese KP können im Kampf verbraucht werden.

Jedem individuellen Pokémon werden beim Fangen WP zugewiesen, die angeben, wie gut dieses Pokémon im Kampf ist. Nicht alle Pokémon haben die gleichen WP. Hast du beispielsweise zwei Pikachu gefangen, sind ihre WP nicht zwangsläufig gleich.

Wenn du EP gewinnst und dein Trainerlevel erhöhst, haben die Pokémon, die du fängst, in der Regel mehr WP. Einige Pokémon-Typen haben jedoch von Natur aus immer weniger WP.

Wiederbeleben kampfunfähiger Pokémon und Wiederherstellen von KP

Tränke heilen Pokémon und stellen im Kampf verlorene KP wieder her.

Trank bei einem Pokémon einsetzen:

  1. Tippe in der Kartenansicht auf das Hauptmenü
  2. Tippe auf Gegenstände
  3. Wähle einen Trank aus deinem Beutel und dann das zu heilende Pokémon aus. Mit Belebern und Top-Belebern kannst du kampfunfähige Pokémon wieder beleben.

Eine freundliche Arena für dein Team verstärken

Arenen, die dieselbe Farbe haben wie die Trainerfarbe deines Teams, werden von deinen Teamkameraden kontrolliert und sind als freundliche Arenen bekannt. Das Verstärken einer freundlichen Arena fügt Prestige hinzu und erhöht das Level der Arena, so wird es für gegnerische Teams schwieriger, sie zu erobern. Jeder Trainer in deinem Team kann ein Pokémon pro Arena hinzufügen. Jede Arena kann zwischen 1 und 10 Pokémon aufnehmen, abhängig von ihrem Prestige.

Um eine freundliche Arena zu verstärken:

  1. Gehe zu einer freundlichen Arena.
  2. Berühre die Arena, um sie zu betreten.
  3. Tippe am unteren Bildschirmrand auf Pokémon hinzufügen
  4. Wähle ein Pokémon aus, das du in die Arena setzen möchtest.

Du kannst nur ein Pokémon pro Arena hinzufügen. Dein Pokémon kehrt erst in deine Sammlung zurück, wenn es aus der Arena gesandt wird, also wähle mit Bedacht aus!

Trainieren deiner Pokémon in freundlichen Arenen

Verdiene EP und erhöhe das Prestige der freundlichen Arenen, indem du deine Pokémon trainierst. Du kannst deine Pokémon in einem Freundschaftskampf trainieren, in dem du ein einzelnes Pokémon in einer freundlichen Arena gegen ein anderes Pokémon kämpfen lässt. Je mehr du trainierst, desto mehr Prestige kannst du für die Arena deines Teams verdienen.

Das Trainieren deiner Pokémon in einer freundlichen Arena ähnelt dem Kampf gegen die Pokémon von gegnerischen Teams. Wenn dein Pokemon einen Freundschaftskampf verliert, fällt es nicht in Omacht sondern wird mit einem HP zurück in dein Inventar geschickt.

Jetzt seid ihr mit den wichtigsten Grundlagen von Pokémon Go wie den grundlegenden Funktionen wie der Karte oder den verfügbaren Gegenständen vertraut, könnt Pokémon gezielt finden, Eier ausbrüten, eure Pokémon entwickeln, eine Arena besetzen und in gegnerischen Arenen gegen andere Trainer kämpfen.

Tags :Quellen:Niantic Labs,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising