Kult-App Prisma für Android: Download ab sofort im Play Store

Prisma-App-rcm992x0

Nach iOS kann die so kultige wie umstrittene Photo-App Prisma nun auch im Android Play Store kostenlos herunter geladen werden. Prisma verschmilzt ein beliebiges Foto mit einem klassischen Gemälde und verwandelt normale Fotos in kleine Kunstwerke.

Prisma steht ab sofort auch offiziell für Android User zur Verfügung. Wollte man bisher als Android Nutzer Prisma installieren, musste man entweder auf eine APK zurückgreifen, oder sich bei einer Beta anmelden.

Der Funktionsumfang scheint bei der Android-Version dem der iOS-Version zu entsprechen, auch wenn das Design etwas abweicht. Man schießt entweder direkt mit der App ein Foto oder sucht eines aus der eigenen Bibliothek aus. Danach entscheidet man sich für eines der 36 Kunstwerke. Darunter auf Klassiker wie Edvard Munchs „Der Schrei“ oder Katsushika Hokusais „Die große Welle von Kanagawa“.

Das eigene Foto wird dann auf russischen Servern mit dem Gemälde verschmolzen. Was daraus entsteht ist geradezu magisch. Das Foto wirkt nicht einfach nur, als hätte man einen Filter darüber gelegt, sondern als wäre es tatsächlich von Grund auf neu gemalt worden.

Prisma: Direkt zum Play Store!

Doch es wurden auch Datenschutzbedenken geäußert. Denn so ganz genau weiß niemand, was mit den eigenen Bildern passiert, nachdem sie auf den russischen Servern umgewandelt wurden. Die Entwickler von Prisma.AI sagen lediglich, man soll sich keine Sorgen machen. Dennoch empfehlen wir, keine privaten Bilder zu verschicken.

Tags :
  1. ACHTUNG: Mit dem Bearbeiten der Fotos erlaubt man dem Betreiber (Russland) seine Bilder zu vermarkten. Der genaue text aus den AGBs lautet: „you hereby grant to Prisma a non-exclusive, fully paid and royalty-free, transferable, sub-licensable, worldwide license to use the Content that you stylize on or through the Service“. Übersetzt bedeutet dies sinngemäß „hiermit gestatten Sie Prisma jedes Bild welches sie mit der App bearbeiten uneingeschränkt weiterzuverkaufen“. Bitte weißt auch darauf hin, da dies ein wichtiger Punkt ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising