Hermes erprobt in Norddeutschland Zustellung per Roboter

(Bild: Hermes)

Zukunft, ich liebe dich: Der Logistiker Hermes fährt jetzt mit dem Roboter vor. Die Pakete werden in einem Pilotversuch in Norddeutschland von einem kleinen Gefährt autonom durch die Gegend gekarrt.

In Hamburg fahren bald Roboter von Starship Technologies im Auftrag von Hermes mit Päckchen im Rumpf zu den Empfängern und liefern sie dort ab. Voraussichtlich ab Ende August soll es soweit sein. Dann fahren die kleinen Roboter in den Ortsteilen Ottensen, Volksdorf sowie im Grindel los.

Bis zu drei Roboter von Starship sollen dann zunächst bis Ende 2016 reguläre Paketsendungen an ausgewählte Testkunden zustellen. Starship erprobt den Einsatz seiner
Roboter bereits erfolgreich in London, Washington und Tallinn/Estland.

Während des zunächst viermonatigen Pilottests pendeln die Zustellroboter zwischen den teilnehmenden Hermes PaketShops und den Kunden. Transportiert werden reguläre Sendungen, die im sogenannten „WunschPaketShop-Service“ von Hermes verschickt werden.
Dabei handelt es sich um Pakete, die auf Wunsch des Kunden nicht nach Hause, sondern in einen PaketShop von Hermes geliefert und dort abgeholt werden.

Regulär hinterlegt Hermes eine Sendung zehn Tage lang zur persönlichen Abholung im Shop. Hier kommen nun testweise die Starship-Roboter zum Einsatz: Anstatt eine Sendung nach Anlieferung im Shop persönlich dort abzuholen, können die Tester per Smartphone einen Roboter damit beauftragen, ihnen die Sendung nach Hause zu bringen. Konventionelle
Zustelltouren oder gar Zusteller ersetzen die Roboter somit nicht. Noch nicht.

Hat der kleine Roboter sein Ziel erreicht, erhält der Empfänger eine SMS-Benachrichtigung und kann seine Sendung an der Haustür entgegennehmen. Das Öffnen des Transportfachs erfolgt über einen individuellen, verschlüsselten Öffnungslink. Wird eine gewaltsame Öffnung versucht, löst der Roboter umgehend Alarm aus und verständigt automatisch die Zentrale. So sollen Diebe, die gleich den ganzen Roboter samt Inhalt mitnehmen, keine Chance haben. Der Roboter sendet konstant seine Position.

Zustellroboter von Starship fahren maximal Schrittgeschwindigkeit und verkehren ausnahmslos auf Fußwegen und anderen, für Fußgänger vorgesehenen Bereichen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising