Samsung Galaxy Note 7 S-Pen – Die wichtigsten Funktionen ausprobiert

Samsung Galaxy Note 7 S-Pen aufmacher

Natürlich kommt das Samsung Galaxy Note 7 mit einem integrierten Stift - dem S-Pen. Wir haben für euch die wichtigsten Funktionen ausprobiert. Besonders cool: Wenn ihr auf ein Wort zeigt, wird es automatisch übersetzt.

Samsung Galaxy Note 7 - Die besten Bilder

Bild 1 von 19

Samsung Galaxy Note 7

Im Video haben wir die wichtigsten Funktionen des neuen S-Pen im Note 7 ausprobiert:

Samsung hat den S-Pen gegenüber dem Vorgänger deutlich verbessert. So ist die Spitze jetzt nur noch 0,7 Millimeter dick. Beim Vorgänger im Note 5 waren es noch 1,6 Millimeter. Dadurch lässt sich nun deutlich präziser schreiben und zeichnen. Außerdem erkennt er nun 4.096 verschiedene Druckpunkte. Das sind doppelt so viele wie der Vorgänger.

Neue Funktionen des S-Pen

Mindestens genauso wichtig sind die neuen Software-Features, die wir im Video ausprobiert haben. Zieht ihr den Stift im Standby-Modus aus dem Samsung Galaxy Note 7, könnt ihr sofort anfangen, zu schreiben. Pinnt ihr das Geschriebene im Anschluss fest, zeigt das Samsung Galaxy Note 7 die Nachricht auch im gesperrten Modus dank Always-On-Feature auf dem Bildschirm an. Das ist eine sehr praktische Erinnerungsfunktion.

Aktiviert ihr die Smart-Settings, kann über ein Viereck eine bis zu 16 Sekunden lange Aufnahme gestartet werden. Alles was sich in dem Zeitraum in dem Viereck befindet, wird automatisch als gif-Animation gespeichert.

Das spannendste neue Feature ist aber ohne Frage das automatische Übersetzten. Ihr wählt hier aus einer langen Liste verschiedener Sprachen eine Quell-Sprache, sowie eine Sprache in die übersetzt werden soll. Danach müsst ihr einfach nur mit dem Stift leicht über dem Display schweben und auf ein Wort zielen – schon wird es übersetzt. Das funktioniert auch bei Bildern die Schrift enthalten. Voraussetzung dafür ist eine Internetverbindung.

Samsung Galaxy Note 7 S-Pen Bild 2

Hier unser ausführliches Video zum Samsung Galaxy Note 7:

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising