Samsung Galaxy Note 7 hat das beste Display

Samsung Galaxy Note 7-8

DisplayMate hat das Quad-HD-Super-AMOLED-Display des Galaxy Note 7 untersucht und bewertet es als das beste aller Smartphone-Displays. Es verfügt als das einzige seiner Art über Features, die sonst nur hochpreisigen Fernsehern vorbehalten waren.

Samsung Galaxy Note 7 - Die besten Bilder

Bild 1 von 19

Samsung Galaxy Note 7

Konkret lobe DisplayMate einen größeren Farbraum, der für 4K-Video-Inhalte optimiert wurde, und einen High-Dynamic-Range-Videomodus, der ebenfalls für High-End-Fernseher entwickelt wurde. Zudem liefert das Galaxy Note 7 mit 1048 Nits die für HDR-Inhalte benötigte Helligkeit, was aber auch die Lesbarkeit bei hellem Umgebungslicht deutlich erhöht.

Das Samsung Galaxy Note 7 ist außerdem das erste Smartphone mit zwei Umgebungslichtsensoren – einer auf der Vorderseite und einer auf der Rückseite. Sie sollen die automatische Helligkeitsanpassung „deutlich“ verbessern. Spitzenwerte erreicht der Bildschirm auch beim Kontrastverhältnis und der Helligkeitsveränderung in Abhängigkeit vom Blickwinkel.

Hier unser ausführliches Video zum Samsung Galaxy Note 7:

Für das Galaxy Note 7 spricht laut DisplayMate auch das an beiden Seiten gekrümmte und durch Gorilla Glass 5 geschützte Display. Mit 4,6 Prozent erreicht es in der Kategorie Bildschirmreflexion einen der bisher geringsten gemessenen Werte.

The Galaxy Note7 provides many major and important state-of-the-art display enhancements, with mobile OLED display technology now advancing faster than ever. The Galaxy Note7 is the most innovative and high performance Smartphone display that we have ever tested. It leapfrogs the displays on the Galaxy Note5 and Galaxy S7 to become the Best Performing Smartphone Display ever. – Displaymate.com

Eine weitere Besonderheit sind die vier Bildschirmmodi, die es Nutzern erlauben, das Display an bestimmte Anwendungen anzupassen. Neben einem Basis-Modus, der bereits den Standardfarbraum sRGB abdeckt, gibt es den Cinema-Screen-Modus für hochauflösende Videos, den Foto-Modus, der den Adobe-RGB-Farbraum bereitstellt, und den Modus Adaptive Display. Letzterer passt Weißpunkt, Farbraum und Farbsättigung automatisch an die jeweiligen Bildschirminhalte an.

„Das Galaxy Note 7 erhält in allen Testkategorien nur sehr gute bis exzellente Noten“, heißt es weiter in dem Test. „OLEDs haben sich zur hochwertigsten mobilen Display-Technologie entwickelt. Es gibt keine bessere Bestätigung dafür als das Gerücht, dass Apple das iPhone 2017 auf OLED umstellt.“

Im Video haben wir die wichtigsten Funktionen des neuen S-Pen im Note 7 ausprobiert:

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising