Sonos Sub wird es bald auch in Weiß geben

(Bild: Sonos)

Als Kanye Wests Pop-Up Store THE LIFE OF PABLO vor wenigen Tagen in London eröffnet wurde, zeigte man auch eine weiße Variante des Sonos Sub. Bislang waren die seit 2012 erhältlichen Subwoofer nun in schwarz erhältlich.

Neuere Lautsprecher von Sonos sind je in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Wer sein Sonos-Soundsystem in der helleren Variante hält und gerne einen Subwoofer des Herstellers hätte, wird demnächst zuschlagen dürfen.

Ab Herbst soll das weiße Sonos Sub verfügbar sein. Einen genaueren Termin nannte Sonos leider nicht. Abgesehen von der Farbe wird das neue Modell aber auch keinerlei Veränderungen zum seit vier Jahren erhältlichen Sub aufweisen. Die Botschaft: never change a winning subwoofer.

Sonos Sub in Weiß wird nicht die letzte Neuheit des Jahres sein

Für den 30. August hat Sonos eine Pressekonferenz in New York anberaumt. Anlass ist die bevorstehende Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin. Ob Sonos in diesem Rahmen neue Hardware vorstellt oder über die Entwicklungen des Streaming-Angebots informiert, ist nicht bekannt.

Erst im Frühjahr teilte Sonos-CEO John MacFarlane in einem Blogeintrag mit, dass man künftig die Zusammenarbeit mit Streaming-Diensten fokussieren werde. Lokal gespeicherte Musik wird demnach weniger wichtig für das Unternehmen. Schon seit letzten Dezember unterstützt Sonos auch Apple Music.

Lies auch: Sonos Play:5 (2015) im Kurztest – so klingt der Neue!

Eine damit einhergehende Neuerung ist die einfachere Bedienung des Sonos-Systems, etwa durch Sprachsteuerung. Erstes Produkt dieser Reihe ist der Sonos Play:5, der Mikrofone besitzt und Sprachbefehle erkennen soll.

Tags :Quellen:(Bild: Sonos)Via:engadget
  1. Mann Herr Eichenseher…Echt? in weiß? Hammer? Dann kann ich ja die alten schwarzen Dinger glatt wegschmeißen….gut, dass es Sie gibt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising