IFA: Erstes Curved Display-Gaming Notebook Acer Predator 21x im Check

20160831_130341

Acer hat auf der IFA 2016 neben anderen Laptops auch das weltweit erste Curved-Display-Gaming Notebook Acer Predator 21x vorgestellt.

Das Acer Predator 21x setzt auf ein gewölbtes Display

Acer Predator 21x

Bild 1 von 8

20160831_130507

Unter den Neuheiten, die Acer auf der diesjährigen IFA in Berlin vorgestellt hat, ist das Predator 21x das außergewöhnlichste. Für eine besonders intensive Gaming-Experience ist es mit einem 21 Zoll-Curved-Display ausgestattet – eine Weltpremiere auf dem Markt.

Für Leistung sorgen die zweifache Power der NVIDIA GeForce GTX 1080 sowie ein Intel Core i7 der siebten Generation.

Beim Predator 21x nehmt ihr den Gegner per Eye-Tracking ins Visier

Das 21 Zoll Display kommt mit einer Auflösung von 2560×1080 Pixeln daher. Besonders stolz ist Acer auf seine integrierte Tobii Eye-Tracking-Technologie, die dem Spieler eine intuitivere Steuerung per Augenbewegung ermöglichen wird. Etwa sollen so Gegner identifiziert und ins Visier genommen werden.

Untermalt wird das Ganze von einer ziemlich beeindruckenden Soundkulisse: Das Predator 21x wird mit SoundPund 4.2+, 3-Wege-Audio sowie Dolby Audio ausgeliefert.

Damit die Maschine bei soviel Leistung nicht heiß läuft, setzt Acer auf ein System aus fünf Lüftern. Drei davon werden dünne Edelstahl-Lüfterblätter der von Acer entwickelten AeroBlade-Technologie sein – unter seiner mechanischen Tastatur wird euch das Ding  unter euren Zocker-Händen also bestimmt nicht heiß laufen.

Ein ziemlich cooles Gimmick, das es uns angetan hat: ein drehbares Nummern-Pad. Es lässt sich einfach herausnehmen und auf seiner anderen Seite funktioniert es als Trackpad.

Billig wird das Ganze nicht werden, soviel steht schon mal fest. Acer hat sich zum Preis bei Markteinführung zwar noch nicht geäußert, wir hoffen aber mal, dass er vierstellig bleibt. Kleiner Scherz – hoffentlich.

Acer Predator 21x – Das heftigste Gaming-Notebook im Hands-On

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising