Playstation Pro und Slim: Diese Ankündigungen hat Sony gemacht

1352059_3_PlayStation_g_04_1473280985

Gestern ging es rund an der Tech-News-Front, das Sonys Playstation Pro Event wäre da fast untergegangen. Aber auch der japanische Konzern hat einige spannende Updates für seine Playstation 4 verkündet.

Sony kündigt zwei neue Versionen der Playstation 4 an

Anlässlich seines Events in New York gab der Konzern bekannt, dass es in Zukunft zwei neue Ausführungen seiner beliebten Konsole geben werde: Eine verschlankte Version der Original-PS4 sowie Pro-Variante mit entscheidenden Upgrades. Sie soll Ende des Jahres in den Handel kommen.

Die PS4 Slim gibt es ab 15. September für 299 Euro. Bild: The Verge

Die PS4 Slim gibt es ab 15. September für 299 Euro. Bild: The Verge

Bereits seit einigen Wochen gingen Gerüchte über eine schlankes PS4-Update um, auf Sonys Event haben sich die Mutmaßungen nun bestätigt. Die neue Variante beinhaltet aber vor allem Design-Updates. Neben der schlankeren Form ist nun auch erstmals die Light Bar von vorne sichtbar.

Am 10. November veröffentlicht Sony die Playstation Pro

The real deal ist Sonys Ankündigung einer ganz neuen PS4-Generation – der Playstation Pro. Die Konsole wird mit einem schnelleren Prozessor, besserer Grafikleistung und mit 4K-Auflösung aufwarten. Die PS4 Pro wird mit einer 1-TB-Festplatte ausgestattet. Hier die technischen Specs:

ps4-pro-specs

Bilder mit mehr Helligkeit und Details: Die PS4 wird HDR-fähig

Darüber hinaus werden die neuen Playstation-Modelle nach einem Firmware-Update HDR-tauglich sein. High dynamic range sorgt für hellere, detailliertere Bilder, indem eine größere Spannbreite zwischen den dunkelsten und den hellsten Details eines Bilds erzeugt wird. Das Update wird es sogar für alle PS4-Versionen geben, vom Original-Modell aufwärts.

Die PS4 Pro mit 4K und HDR gibt es ab 10. November für 399 Euro. Bild: The Verge

Die PS4 Pro mit 4K und HDR gibt es ab 10. November für 399 Euro. Bild: The Verge

Auf der PS4 Pro werden sich Spiele mit deutlich verbesserter Grafik spielen lassen, darunter auch Games wie Mass Effect: Andromeda, Horizon Zero Dawn oder der neue Spider Man.

Die PS4 Pro gibt es ab 10. November für 399 Euro, die PS4 Slim wird bereits ab 15. September für 299 Euro verkauft.

Tags :Quellen:The Verge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising