Tile: So verliert Ihr nie wieder Eure Sachen

Tile Slim will helfen, das nichts mehr verloren geht. (Bild: Tile)

Wer des Öfteren seinen Geldbeutel, seine Schlüssel oder sein Telefon verlegt, der sollte sich unbedingt einmal den Tracker Tile Mate und das Geschwister-Produkt Tile Slim ansehen. Mit diesen Trackern wird es ein echtes Kunststück, etwas dauerhaft zu verlieren.

Wenn Ihr auch zu den Menschen gehört, die immer wieder den Schlüsselbund verlegen, den Geldbeutel nicht mehr wiederfinden oder das Handy verlieren, dann sind Tiles Geräte vielleicht genau das richtige für Euch. Denn die beiden Tiles Produkte sind Tracker, die sich ohne Aufwand am Schlüsselbund, im Geldbeutel oder in der Handtasche unterbringen lassen.

Angesteuert wird das Tile-Gerät über eine App, die mit den Trackern gekoppelt wird. In der Anwendung können Nutzer auf einer Karte sehen, wo das Gerät das letzte Mal Verbindung via Bluetooth mit dem Smartphone hatte. Sind Nutzer in der Nähe des Tile-Anhängers, können sie es über die App anklingeln. Das Ganze funktioniert aber auch andersherum: Hat man nur den Geldbeutel mit Tile-Tracker und sucht sein Smartphone, kann man auch einfach auf den Tile drücken und die Smartphone-App klingelt, sofern das Gerät in Reichweite ist. Das klappt auch, wenn sich das Smartphone im Lautlosmodus befindet.

Tile Mate und Tile Slim im Combo-Pack

Tiles Produkte unterscheiden sich von ähnlichen Geräten anderer Hersteller dadurch, dass sie recht schick aussehen, vor allem aber dass sie klein sind. Denn das Unternehmen hat seine Produkte von Generation zu Generation immer kleiner werden lassen.

Tile Slim will helfen, das nichts mehr verloren geht. (Bild: Tile)

Tile Slim will helfen, damit nichts mehr dauerhaft verloren bleibt. (Bild: Tile)

Das neueste Produkt des Unternehmens wird es ab morgen, den 12. Oktober zu kaufen geben. Der Tile Mate ist für den Schlüsselbund gedacht und kostet rund 27 Euro. Alternativ wird es auch ein Viererpack für 75 Euro geben. Bereits vor einiger Zeit hat Tile mit dem Slim einen Tracker im Kreditkartenformat auf den Markt gebracht. Für knapp 100 Euro wird es auch ein Combo-Pack geben, das aus zwei Tile Slim und zwei Tile Mate besteht. Für notorische Geldbeutel- und Schlüsselverlierer kann es hier also nur „Zuschlagen“ heißen.

Tags :Quellen:Pressemitteilung via E-Mail

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising