Weltraum-Party: Guardians of the Galaxy Vol. 2 Trailer ist da

© Marvel Studios

Fans des Kinoerfolgs Guardians of the Galaxy mussten lange warten, nun ist er endlich da. Guardians of the Galaxy Vol. 2 lautet der Titel der Fortsetzung. Und yeah, die ganze Gang ist wieder mit am Start!

Guardians of the Galaxy

Bild 1 von 5

Bild: Marvel Studios

In Guardians of the Galaxy Vol. 2 geht es ähnlich schräg zu wie im ersten Teil

Marvel lässt mit seinem ersten Trailer zur Guardians of the Galaxy-Fortsetzung die Fanherzen höher schlagen. Bleibt nur zu hoffen, dass Teil zwei der irrwitzigen Weltraum-Posse so gut wird wie sein Vorgänger. Am Cast des Films wird es wohl kaum scheitern. Mit von der Partie sind in Guardians of the Galaxy Vol. 2 Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Drax the Destroyer (Dave Bautista), Rocket Raccoon (Bradley Cooper) und sogar Tiny Groot (Vin Diesel).

14715073_10154541973987488_7002279093244665270_o

Über die Story lässt sich anhand dieses ersten Teasers bisher nur wenig sagen, klar aber scheint zu sein, dass der Film den schrägen Humor seines Vorgängers beibehalten wird. Klar ist auch, dass der coole Soundtrack im Stil von Teil eins beibehalten wird: Im Trailer ist Blue Suede’s „Hooked on an Feeling“ zu hören. Das war auch einer der 70s-Hits auf Peter Quills Mix-Tape aus Teil eins.

Kann Guardians of the Galaxy Vol. 2 an den Erfolg seines Vorgängers heran reichen?

Guardians of the Galaxy war der Überraschungshit des Kinojahres 2014. Weltweit spielte der Marvel-Film gut 770 Millionen Dollar ein und das obwohl zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung seine Hauptdarsteller noch keine Superstars und Kassengaranten waren. Lediglich Vin Diesel und Bradley Cooper gehörten zur A-Regie der Hollywood-Schauspieler, diese waren jedoch nur als Synchronstimmen der CGI-Figuren zu hören.

Die Erwartungen für den zweiten Teil der komischen Space-Saga sind dementsprechend gestiegen, auch an Regisseur James Gunn. Gunn wird auch in Guardians of the Galaxy Vol. 2 im Regie-Sessel sitzen. Der US-Kinostart ist für den 5. Mai 2017 angepeilt, auch in Deutschland wird der Film um diesen Termin herum zu sehen sein.

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising