Tesla und SolarCity stellen Solar-Ziegel vor

Solardächer von Tesla und Solarcity (Bild Tesla)

Tesla will den Solarmarkt mit Solar-Ziegeln und Batterien fürs Haus aufmischen. Der kalifornische Autohersteller kommt seiner Vision einer umweltfreundlichen Zukunft so einen weiteren Schritt näher. Um diese komplett emissionsfrei zu gestalten, bedarf es nicht nur elektronisch angetriebener Fahrzeuge, sondern auch einer nachhaltigen Energiegewinnung. Das Stichwort lautet daher: Solarenergie.

Konventionelle Solar-Panels auf den Dächern mögen den technischen Ansprüchen zwar gerecht werden. Ästhetisch entsprechen sie nach Teslas Ansicht aber nicht immer den Vorstellungen der Hausbesitzer, weil die High-Tech-Solarzellen keine organische Einheit mit den analogen Elementen ihres Gebäudes bilden. Diese Marktlücke will Tesla nun durch die Einführung neuer Solar-Ziegel füllen.

Auf dem Set der Serie „Desperate Housewives“ in der Nähe von Los Angeles hat Tesla die Innovation jetzt vorgestellt. Insgesamt vier Gebäude wurden auf dem Universal-Studio mit jeweils einem Solar-Ziegel-Typ ausgestattet. Diese würden nicht nur allen technischen Anforderungen genügen, sie würden auch besser aussehen als konventionelle Ziegel. Zudem würden durch sie die konventionellen Solar-Panels überflüssig werden. Das Umfeld von „Desperate Housewives“, einer populären US-Serie, in der es wesentlich um Eitelkeiten und Nachbarschafts-Konflikte geht, hat Tesla jedenfalls mit Bedacht gewählt. „Es kommt darauf an, dass Solar[-Energie] gut aussieht“, sagte Konzern-CEO Elon Must in einem von der US-Website Gizmodo.com zitierten Statement. „Wir wollen, dass Sie zu ihren Nachbarn sagen: Schaut euch dieses tollte Dach an.“

Solar-Ziegel von Tesla und Solarcity (Bild Tesla)

Solar-Ziegel von Tesla und Solarcity (Bild Tesla)

Die ästhetische Qualität der Solar-Ziegel ist das Resultat einer besonderen Beschichtung. Durch sie variiert ihr Aussehen je nach Blickwinkel. Betrachtet man sie aus vertikaler Perspektive, erscheinen sie transparent. Aus einem schrägeren Winkel, etwa von der Straße aus, sehen sie aus wie normale Dachziegel. Zudem versichert Tesla, dass die neuen Solar-Ziegel besonders robust seien. Der Grund: Sie bestehen aus Quarz. In einem Test hat Musk diesen Umstand erfolgreich demonstriert. Natürlich sollen die neuen Solardächer auch in technischer Hinsicht den Anforderungen genügen. Die Ziegel würden länger halten, eine bessere Isolierung haben und günstiger sein als konventionelle Dachziegel.

Nachhaltige Energiegewinnung muss schön und wahrhaftig sein

Die Solar-Ziegel markieren den dritten Schritt Teslas in Richtung einer umweltfreundlichen Zukunft – nach den Elektroautos und den Haus-Akkus, die sowohl das Gebäude als auch die Fahrzeuge mit Strom versorgen sollen. Eine neue Version seines Powerwall-Akkus hat das Unternehmen bei der besagten Präsentation ebenfalls vorgestellt. Alle drei Elemente sollen nicht nur technisch innovativ sein. Um sich auf dem Markt durchzusetzen müssen sie optisch einem gewissen Standard entsprechen. Sie müssen „schön“ und „wahrhaftig“ sein und sich in ein Gesamtkonzept „integrieren“, so Musk.

Eine weitere Hürde, um die neuen Solardächer marktfähig zu machen, ist das Problem SolarCity. Tesla will den Konzern für einen Kaufpreis von 2,6 US-Milliarden Dollar übernehmen, sieht sich derzeit allerdings noch immer einem Widerstand seitens der Aktionäre gegenüber. Diese werden am 17. November über den Kauf abstimmen.

Tags :Quellen:Gizmodo
  1. Schöne idee und ein richtiger ansatz in eine grünere welt. Aber gerade dach ziegel sind da vllt der falsche träger. Selbst wenn die kosten geringer ausfallen bei schäden wie zb durch hagel würde der austausch und installation im mit mehr aufwand und höchstwahrscheinlich auch mit mehr kosten gegegnüber normalen zeigeln negativ ins gewicht fallen. Da würde ich eher meine hauswand mit einer strom speichern fläche versehen da die umewelt einflüssen weniger stark ausgesetzt ist wie ein dach herabfallen äste, kastanien, hagel etc…

  2. Die Idee ist gut gemeint aber schlecht durchdacht.

    Wer sich mit diesen Themen beschäftigt hat, ich meine alternative Energien und Auswirkungen auf die Umwelt, der weiß, dass die derzeit unterstützten alternativen Energieformen ohne Zwischenspeicher keinen großen Sinn ergeben, und Elektrosmog und andere massive Auswirkungen auf die Umwelt das Ergebnis sind. Das heißt, einerseits spart man Energie, schützt die Umwelt durch Vermeidung von Atomkraftwerken und Sondermüll, und macht sich ferner etwas unabhängiger, andererseits macht man seine Gesundheit damit kaputt und zerstört die Natur. Tiere werden gestört und können die Menschen nicht mehr schlafen oder ihre natürlichen Trieb nachgehen und die Pflanzenwelt verändert sich ebenfalls. Freie Energie, auch Raum Energie oder Vakuumenergie Maschinen haben nachweislich positive Auswirkungen auf uns, auch gesundheitlich. Weiterhin gibt es ausdrückliche Handlungsanweisungen an die Feuerwehren, da Solardächer immer etwas Strom produzieren und nie ganz aus sind, außer wenn es stockdunkel ist, Brände nicht zu löschen.

    Da ich neben meinem Wissen über Auswirkungen auch medial arbeite, verweise ich auf das Bild des trojanischen Pferdes, wo man sich ein mit dem Geschenk die Falle in der Stadt Troja holte. Dies ist organische Pferd sehe und fühle ich eindeutig. Auch einen energetischen Zusammenbruch, wenn wir weiterhin diesen systemkonforme Energieformen folgen.

    Es gibt über 5000 Erfindungen über zum Teil oder Großteil funktionierende frei Energie Maschinen und freier Energietechnik, dies wird jedoch noch der Allgemeinheit vorenthalten – es ist der Hand von sogenannten elitären Kreisen, die es zum Teil auch benutzen, entsprechende Erkenntnisse habe ich oder haben Freunde von mir – um ihr Energie, -Steuer, – Arbeitsplatz- und Machtmonopol zu erhalten. Wir würden dazu Mafia oder organisierte Kriminalität sagen, denn die Politik ist mit der Wirtschaft mit im Boot. Faschismus ist ebenfalls richtig, das kommt aus dem Lateinischen, fascis, und bedeutet die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Politik gegen die eigene Bevölkerung – hier stimmt die Aussage von Mussolini vollständig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising