The Grand Tour: Erste Folge heute auf Amazon Prime Video

The Grand Tour (Bild: Amazon)

Amazon veröffentlicht heute die erste Folge der neuen Serie „The Grand Tour“. The Grand Tour ist die inoffizielle Fortsetzung der beliebten Autoserie „Top Gear“. Top Gear wiederum war über Jahre hinweg eine sehr erfolgreiche Serie des britischen TV-Netzwerks BBC (British Broadcasting Corporation).

Einer der Moderatoren von Top Gear, Jeremy Clarkson, wurde vor einiger Zeit von der BBC entlassen. Clarkson hatte sich zuvor bereits mehrmals ein inakzeptables Verhalten geleistet. Das Fass zum Überlaufen brachte ein Streit zwischen Clarkson und einem der Produzenten der Sendung über ein schlechtes Catering während eines Video-Shootings. Der Streit eskalierte und Clarkson schlug den Produzenten. Nach der Entlassung Clarksons verließen auch die anderen beiden Moderatoren, James May und Richard Hammond, die BBC. Die BBC führt Top Gear zwar mit einem neuen Team weiter, allerdings erhält dieses Top Gear durchwachsene Bewertungen. Denn der Erfolg und die Beleibtheit der Sendung resultierte zu einem großen Teil aus der Chemie der drei Moderatoren.

Amazon hat sich The Grand Tour rund 200 Millionen US-Dollar kosten lassen

Diese Team-Chemie hat sich nun Amazon gesichert. Berichten zufolge hat sich das Unternehmen die drei Moderatoren mehrere Millionen US-Dollar kosten lassen. Insgesamt sollen sich die Produktionskosten der ersten Staffel von The Grand Tour auf rund 200 Millionen US-Dollar belaufen. Denn der Dreh fand auf insgesamt vier Kontinenten statt. Zudem musste sich Amazon für die Serie mehrere Luxusautos beschaffen oder leihen.

The Grand Tour kann auf Amazons Instant-Video-Dienst angesehen werden. Voraussetzung ist lediglich ein Amazon-Prime-Konto oder ein Prime-Video-Konto. Letzteres kostet 7,99 Euro im Monat. Ein Amazon-Prime-Konto ist nur unwesentlich teurer, bietet aber noch viel mehr Vorteile.

Tags :Quellen:Amazon Prime Video

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising