Pokémon GO: Langfristiger Fitness-Effekt – Fehlanzeige!

Pokémon GO (Bild: Niantic)

Das beliebte Smartphone-Spiel Pokémon GO hat so gut wie keinen langfristigen Fitness-Effekt. Dies belegt eine Studie, die das Spiel von Anfang an begleitet hatte.

Pokémon GO - So sehen ALLE Pokemon im Spiel aus

Bild 1 von 151

Pokémon GO
Wir haben sie alle! Seht in unserer Galerie, wie die Pokémon in Pokémon GO aussehen. Die meisten sind sehr ähnlich. Aber bei einigen wartet eine echte Überraschung auf euch!

 

An der Studie nahmen rund 1.200 US-Amerikaner im Alter zwischen 18 und 35 Jahren Teil. Jeder von diesen Teilnehmern besaß ein iPhone 6 und ging vor der Veröffentlichung des Spiels rund 4.000 Schritte am Tag. Nach der Veröffentlichung von Pokémon GO kam der Anteil der Spieler auf rund 5.000 Schritte am Tag, während die tägliche Schrittzahl der nichtspielenden Kontrollgruppe bei circa 4.000 blieb. So viel zum kurzfristigen Effekt.

Nach circa vier Wochen war der Schritte-Vorsprung der Pokémon GO Spieler auf die Hälfte, nämlich auf rund 500 Schritte zusammengeschrumpft. Nach circa sechs Wochen legten sowohl die Pokémon GO Spieler als auch die nichtspielende Kontrollgruppe wieder beide rund 4.000 Schritte am Tag zurück. Spätestens nach knapp zwei Monaten ist also bei der täglichen Schrittzahl kein Unterschied mehr festzustellen. Der Fitness-Effekt von Pokémon GO verpufft also recht schnell.

Pokémon GO ist das erfolgreichste Smartphone-Spiel überhaupt

Pokémon GO wurde im Sommer veröffentlicht und avancierte innerhalb kurzer Zeit zum erfolgreichsten Smartphone-Spiel aller Zeiten. Mittlerweile hat das Interesse wieder etwas nachgelassen. Pokémon GO hat aber nach wie vor mehrere Millionen tägliche Nutzer.

Für die Weihnachtszeit haben die Entwickler von Pokémon GO eine Sonderaktion geplant. Es wird unter anderem Boni bei den Erfahrungspunkten und andere Belohnungen während der Weihnachtswoche geben. Außerdem hat Ninatic ein Pikachu in die Wildnis gesetzt, das eine Nikolausmütze trägt. Spieler haben bis zum 29. Dezember Zeit, dieses spezielle Pikachu zu fangen, das seine Mütze auch nach einer Entwicklung zur nächsten Stufe beibehält.

Tags :Quellen:popsci.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising