Walking Dead Star bekommt Hauptrolle in Star Trek: Discovery

Foto: Gene Page/AMC

Der neueste Ableger des Star Trek-Universums nimmt so langsam Gestalt an. Nun hat Discovery auch endlich seine Hauptdarstellerin gefunden. Vielen Zuschauern dürfte Sonequa Martin-Green aus The Walking Dead bekannt sein.

Wie das Branchenblatt Entertainment Weekly berichtet, wurde der Walking-Dead-Star Sonequa Martin-Green für die Hauptrolle der CBS-Serie Star Trek: Discovery gecastet. An Bord des neuen Raumschiffs soll sie keinen Captain, sondern einen Lieutenant Commander spielen. Aus ihrer Sicht, und nicht aus der Captain-Perspektive wird die Handlung von Discovery erzählt werden.

star-trek-discovery-1024x519

Neue Erzählperspektiven im Star-Trek-Universum

Serienfans ist Sonequa Martin-Green aus The Walking Dead bekannt, dort spielt sie die resolute Zombiejägerin Sasha. Ihre Rolle in der Erfolgsserie soll sie vorerst behalten. Für Star Trek-Fans sind das gute Nachrichten. Zuletzt waren Querelen um die Entwicklung der Serie laut geworden. Unter anderem hatte sich der Showrunner und Chefentwickler Bryan Fuller aus dem Projekt des US-Senders CBS verabschiedet.

Bild: CBS

Bild: CBS

Statt ihm werden nun die neuen Produzenten Gretchen J. Berg and Aaron Harberts
das Ruder der Discovery übernehmen. Trekkies hatten das Ausscheiden Fullers beklagt, denn der bekennende Star-Trek-Fan war als Autor an der Entwicklung einiger der spannendsten Folgen von Deep Space Nine und Voyager beteiligt.

Laut Angaben des US-Senders CBS wird die Discovery im Mai 2017 an den Start gehen. In Deutschland wird der jüngste Ableger des Star-Trek-Universums beim Streamingdienst Netflix zu sehen sein.

YouTube Preview Image
Tags :Quellen:Entertainment Weekly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising