WhatsApp soll neue nützliche Funktion erhalten

WhatsApp (Bild: ‏@WABetaInfo)

WhatsApp plant offenbar eine neue Funktion in seine Messenger-App einzuführen. Bei dieser neuen Funktion handelt es sich um eine „Rücknahme“ von bereits gesendeten Nachrichten. Der Twitter-Account @WABetaInfo hat dieses Feature in einer Beta-Version von WhatsApp für das Betriebssystem iOS entdeckt. Die Beta besitzt die Versionsnummer 2.17.1.869. Die aktuelle Version von WhatsApp im iOS App Store trägt die Versionsnummer 2.16.19.

Die Rücknahmefunktion nennt sich „Revoke“. Sie versteckt sich im Kontextmenü einzelner Textblasen innerhalb einer Konversation. Dieses Kontextmenü kann aufgerufen werden, indem man eine Textblase entweder etwas länger, rund zwei Sekunden, gedrückt hält oder einen Doppeltipp auf diese ausführt. Anschließend kann man die Textblase über dieses Kontextmenü beispielsweise kopieren oder weiterleiten. In der genannten Beta-Version von WhatsApp für iOS erhält man dort aber zusätzlich den Menüpunkt „Revoke“.

Wie genau „Revoke“ funktioniert ist unklar

Wählt man „Revoke“ aus, wird die Textblase gelöscht. Allerdings geht aus den Informationen der Quelle nicht genau hervor, wie die Funktion arbeitet. So ist unklar, ob man alle Nachrichten immer nachträglich löschen kann, oder ob dies nur bei Nachrichten geht, die zwar abgesendet, aber noch nicht auf dem Gerät des Empfängers angekommen sind. Letzteres wird bei jeder Textblase durch das zweite Häkchen angezeigt. Ein einzelnes Häkchen bedeutet dagegen, dass die WhatsApp-Nachricht nur auf den Servern angekommen ist. Zwei blaue Häkchen geben an, dass die Nachricht auch bereits gelesen wurde. Die blauen Häkchen lassen sich aber in den Einstellungen der Anwendung deaktivieren.

Unbekannt ist, wann WhatsApp diese Funktion in seine Anwendung einbauen möchte. Vermutlich wird es aber bereits bei der nächsten Aktualisierung der App für iOS so weit sein. Ob „Revoke“ dann auch gleichzeitig für Android kommt, lässt sich noch nicht sagen.

Tags :Quellen:@WABetaInfo
  1. Gesendete Posts lassen sich doch schon jetzt löschen. Auch gelesene. (Durch doppelt tippen der Nachricht und dann auf “löschen”) ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising