Amazon Echo hört Nachrichtensprecher und bestellt haufenweise Puppenhäuser

Amazon Echo (Bild: Amazon)

Mit einem Satz löste ein Nachrichtensprecher in den USA eine Massenbestellung aus. Zahlreiche Haushalte, die die Sendung verfolgten und gleichzeitig den Amazon-Lautsprecher Echo samt Sprachassistenz Alexa in der Nähe hatten, wurden von der Konsumfreudigkeit des Gadgets überrascht.

Amazon Echo

Bild 1 von 5

Amazon Echo

Mit Echo und Echo Dot hat Amazon letztes Jahr zwei „smarte“ Lautsprecher auf den Markt gebracht. Beiden ist auch die Sprachassistenz „Alexa“ gemein, die dank sieben integrierter Mikrofone aufs Wort hört und sogar Bestellungen entgegennehmen kann. Dass solch ein System nicht vor Missverständnissen gefeit ist, beweist die unfreiwillige Massenbestellung von Puppenhäusern in den USA.

Jim Patton berichtete in der Nachrichten-Sendung CW6 in San Diego über ein kleines Mädchen, das selbst mit Alexa in Amazons Lautsprecher Echo sprach und dabei versehentlich ein Puppenhaus sowie kiloweise Kekse bestellte.

Amazon Echo vs Amazon Echo Dot – die smarten Lautsprecher im Vergleich

echo-vs-amazon-echo-dot-aufmacher

„Ich liebe dieses kleine Mädchen, wie sie sagt `Alexa bestellte mir ein Puppenhaus`“, sagte Patton während der Sendung. Alle Amazon Echo-Geräte, die den Satz über den Fernseher hörten, wurden beim Triggerwort „Alexa“ jedoch hellhörig und interpretierten die darauf folgenden Worte als Bestellkommando.

Diese Kauf-Option ist im Lautsprecher standardmäßig aktiviert, lässt sich aber auch ausschalten oder durch das Fordern einer PIN-Eingabe kontrollieren. Letzteres wird nun wohl in einigen Haushalten geschehen, die sich nach dem Satz von Patton beim Sender in San Diego beschwerten.

Lies auch: Hands-On des Amazon-Lautsprechers mit Alexa

Der Mädchentraum eines Puppenhauses wird sich in den meisten Fällen übrigens nicht erfüllen. Schließlich lassen sich die unfreiwilligen Bestellungen auch kostenfrei stornieren oder zurücksenden, wie Amazon mitteilte. 

Tags :Quellen:CW6 San DiegoBildquelle :Amazon

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising