Lenovo P2: Smartphone mit riesiger Akkulaufzeit

Lenovo P2 (Bild: Lenovo)

Das Lenovo P2 ist ein Mittelklasse-Smartphone mit 5,5-Zoll-SuperAMOLED-Display, das mit Full HD auflöst (1.080 x 1.920 Pixel). Angetrieben wird das Telefon von einem Snapdragon 625 Octa Core Prozessor von Qualcomm, der mit 2 GHz taktet.

Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz, der Arbeitsspeicher wird bei 3 GB RAM oder 4 GB RAM liegen und beim Speicher soll es die Optionen 32 GB und 64 GB geben. Es ist bereits im Handel erhältlich und kostet es Euro.

Das Telefon ist mit 8,3 Millimeter ein wenig dicker geraten als die Geräte der Konkurrenz. Der Grund ist, dass dieses Smartphone einen wahnsinnig großen Akku besitzt. Die genaue Kapazität der Batterie beträgt stolze 5.100 mAh. Lenovo peilt mit diesem Akku eine Laufzeit von drei Tagen oder mehr an – je nach Nutzung – bevor das Gerät wieder an die Steckdose muss. Die nackten Zahlen scheinen Lenovos Ambitionen aber zu untermauern.

Lenovo P2 soll auch speziellen Stromsparmodus besitzen

Das Unternehmen wird das Lenovo P2 außerdem mit einem weiteren Alleinstellungsmerkmal ausstatten: Auf der linken Seite des Gehäuses soll es einen zusätzlichen Knopf geben. Über diesen Knopf kann der Stromsparmodus des Telefons jederzeit manuell aktiviert werden. In diesem Fall werden alle unnötigen Dienste abgeschaltet und nur es stehen nur einige notwendige Funktionen zur Verfügung: beispielsweise die Telefon-Funktion und SMS.

Grundsätzlich ist dieser Versuch Lenovos zu begrüßen. Denn die Leistung der meisten Smartphones wird sowieso von fast niemandem völlig ausgenutzt, während die Akkulaufzeit oft mehr als knapp bemessen ist. Beim Lenovo P2 muss man sich dagegen nie wieder sorgen machen, dass das Smartphone vielleicht die Abendgestaltung nicht mehr durchhalten wird.

Tags :Quellen:Lenovo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising