Dell XPS 13 2in1 im Hands On (Video)

beoitragsbild dell

Das Dell XPS 13 2in1 in der Nachfolger des XPS 13 und wurde im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas vorgestellt. Wir hatten es schon in der Hand und zeigen es euch im Hands-On-Video.

Dell XPS 13 2-in-1 - DIe besten Bilder vom Convertible-Notebook

Bild 1 von 13

Dell XPS 13 2-in-1 vs Dell XPS 13 in Rose Gold

Dell XPS 13 2in1 im Hands-On-Video

360 Grad Scharnier

Das Dell XPS 13 2in1 ist nicht nur noch dünner als das Ultrabook XPS 13, sondern lässt sich auch komplett umknicken. Die Tastatur kann man dank 360 Grad Scharniere auf die Rückseite klappen, wodurch man ein praktisches Tablet erhält.

Auch unter der Haube wurde am XPS 13 2in1 geschraubt. Im Inneren verrichten nun Core-M-Chips von Intel ihren Dienst. Im Gegensatz zu den bisherigen Core-U-Chips verfügen die neuen über eine bessere Kühlung, was eine längere Lebensdauer und mehr Power führt. Noch dazu verspricht Dell einen sehr leisen Betrieb, da das Gerät ohne laute Lüfter läuft. Der Akku soll für einen Tag reichen, was für ein Ultrabook eine sehr ordentliche Leistung wäre. Dies erfordert aber natürlich erstmal Tests auf Herz und Nieren. Als Betriebssystem ist Windows 10 Pro vorinstalliert.

Sehr dünn und leicht

Um mit dem Convertible auf dem Tablet-Markt mithalten zu können, setzt Dell auf ein dünnes, relativ leichtes Gerät. Das XPS 13 2in1 wiegt 1,2 Kilogramm, was im Vergleich zu Tablets ein wenig schwer, im Vergleich zu Laptops aber sehr leicht ist. Es ist sehr dünn und auch sonst sehr handlich. Die 13 Zoll Bildschirmdiagonale passen dank des extrem dünnen Rands in einen 33,8 cm Screen, welcher zudem auf den ersten Blick ein hervorragendes Bild liefert. Das Display ist durch Gorilla Glass NBT geschützt, was es sehr robust macht.

Auch die anderen Materialien können sich sehen lassen: Der Body des Convertibles besteht aus Aluminium und die Scharniere aus Stahl. Abnutzungserscheinungen sollten also nicht so schnell auftreten. Ansonsten befinden sich zwei USB-Type-C-Anschlüsse mit aktivierten Thunderbolt am Gerät. Ein Adapter für USB-Type-C zu Type-A ist im Lieferumfang enthalten.

20170118_112851

Das Dell XPS 13 2in1 ist online bei Dell erhältlich und kostet ab 1399 Euro aufwärts, je nachdem, für welche Ausstattung man sich entscheidet.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising