Neue BlackBerrys auf dem MWC – Ehrenwort

BlackBerry (Bild: @BBMobile)

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona soll es nun endlich so weit sein. Das chinesische Unternehmen TCL will während des MWC 2017 jetzt wirklich endlich neue BlackBerrys vorstellen. Der nächste MWC beginnt am 27. Februar 2017. Zwei Tage vorher soll es bereits eines, vielleicht auch zwei, neue BlackBerry-Smartphones zu sehen geben. Messebesucher werden die Telefone dann wahrscheinlich auch auf dem MWC genauer in Augenschein nehmen können.

Welche Geräte wir dann wirklich zu sehen bekommen, ist unklar. Bereits vor einiger Zeit wurde das BlackBerry Mercury geleakt. Auf der Consumer Electronics Show Anfang Januar wurde auch bestätigt, dass es definitiv ein Gerät unter diesem Codenamen gäbe. Gesehen hat es aber noch niemand. Zudem hat TCL auch im Rahmen der CES 2017 ein Smartphone namens BlackBerry Press angeteasert. Auf der Messe selbst gab es dann aber nur einen Dummy zu sehen.

BlackBerry Press und BlackBerry Mercury sind wahrscheinlich ein und dasselbe Smartphone

Möglicherweise handelt es sich beim BlackBerry Press und beim BlackBerry Mercury um ein und dasselbe Gerät. Als gesichert gilt lediglich, dass sowohl das BlackBerry Mercury als auch das BlackBerry Press eine physische Tastatur und einen USB-C-Port besitzen werden – und dass Mercury nicht der endgültige Name dieses Smartphones sein wird. Es könnte also durchaus sein, dass das BlackBerry Mercury das BlackBerry Press ist.

Das kanadische Unternehmen BlackBerry hat die Markenrechte an dem Smartphone BlackBerry vor einiger Zeit an das chinesische Unternehmen TCL lizenziert. TCL hatte bereits zuvor Telefone für das Unternehmen BlackBerry hergestellt. Nun kann TCL aber BlackBerry-Smartphones komplett in Eigenregie konzipieren, herstellen und vermarkten. Das Unternehmen BlackBerry will sich dagegen in Zukunft auf Software-Lösungen konzentrieren.

Tags :Quellen:@BBMobile

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising