Faltbares Smartphone: Samsung will Protoyp auf MWC vorstellen

Samsung via AdSpaces @YouTube

In weniger als drei Wochen beginnt der diesjährige Mobile World Congress in Barcelona. Auf der Messe werden wir viele Neuerungen – vor allem im Smartphone-Bereich – zu sehen bekommen. Viele Hersteller planen auch die Präsentation von Flaggschiff-Geräten im Rahmen des MWC. LG hat beispielsweise bereits eingeladen und auch HTC und Sony könnten groß auftrumpfen. Traditionell stellt auch Samsung auf dem MWC gerne seine neue Galaxy-S-Generation vor. Das wird dieses Jahr nicht der Fall sein. Stattdessen will Samsung aber mit einem anderen Gerät für große Wellen sorgen.

Samsungs Traum vom faltbaren Display wird endlich wahr

Denn Samsung ist es nun offenbar endlich gelungen ein Smartphone mit faltbarem Display herzustellen. Auf dem MWC soll es einen Prototyp dieses Geräts zu sehen geben; allerdings nicht für jedermann. Der Zugang zu diesem Prototyp wird Medienberichten zufolge nur einigen ausgewählten Individuen gestattet sein. Für alle Besucher der Messe wird es aber einige Demo-Einheiten verschieden gestalteter faltbarer Displays zu sehen geben. Denn Samsung ist sich offenbar noch nicht ganz sicher, wie dieses Display gefaltet werden soll. Zur Debatte stehen angeblich Displays, die sich „nach außen falten“ und Bildschirme, die sich „nach innen falten“ lassen – zumindest behauptet das eine Samsung nahestehende Quelle. Was dies genau heißen wird ist unklar. Womöglich hat Samsung den Unterschied aber bereits in einem Konzeptvideo vor einigen Jahren verraten. Darin ist ein Gerät zu sehen, dessen Display sich nach außen klappen lässt, wodurch sich die Bildschirmdiagonale verdoppelt. Ein zweites Gerät in diesem Video besitzt dagegen ein Display, dass sich in das Gerät wegrollen lässt.

Samsung spielt seit Jahren mit dem Gedanken an ein Smartphone mit faltbarem Display. Denn so ein Gerät könnte gleichzeitig ein Smartphone und ein Tablet sein und würde wohl die etablierten Smartphone-Modelle alt aussehen lassen – vorausgesetzt Samsung bekommt das faltbare Display richtig hin.

Tags :Quellen:ETNews

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising