Galaxy S8: Marktstart definitiv im April!

Galaxy S7 edge (Bild: Samsung)

Eine asiatische Webseite will aus angeblich sehr zuverlässiger Quelle zwei Termine erfahren haben, die das Galaxy S8 betreffen. Dieser Webseite zufolge wird Samsung das Galaxy S8 auf einem Event am 29. März vorstellen. Dieser Termin kann als glaubwürdig eingestuft werden, da er auch bereits von anderen Quellen genannt wurde.

Mit absoluter Sicherheit werden wir es aber erst am kommenden Sonntag oder im Laufe der nächsten Woche erfahren. Denn ein hochrangiger Mitarbeiter des südkoreanischen Unternehmens hat bereits verraten, dass Samsung den Präsentationstermin für das Galaxy S8 im Rahmen des Mobile World Congress bekannt geben wird. Der Mobile World Congress 2017 startet am Montag, den 27. Februar. Bereits am Sonntag wird Samsung aber ein eigenes Event in Barcelona veranstalten, auf dem es wahrscheinlich mehrere Tablets und Convertibles, darunter das Galaxy Tab S3, das Galaxy TabPro S2 und vielleicht auch das ominöse Galaxy Book vorstellen wird. Auf der Messe selbst werden wir dann unter anderem ein Smartphone mit faltbarem Display zu sehen bekommen.

Galaxy S8 soll es weltweit am 21.04.2017 zu kaufen geben

Die gleiche Quelle hat ET News aber noch einen viel wichtigeren Termin verraten: Samsung wird das Galaxy S8 am 21. April 2017 in die Läden bringen. Das neue Flaggschiff-Smartphone des Unternehmens soll aber diesem Tag weltweit zum Kauf zur Verfügung stehen. Unklar ist damit nur noch, wann Samsung den Vorverkauf des Geräts beginnen wird, sollten diese Informationen tatsächlich stimmen. Denn auch wenn Gerüchte bereits seit einiger Zeit von April als Release-Monat für das Galaxy S8 sprechen, ist der 21. April noch nicht von einer zweiten Quelle bestätigt.

Tags :Quellen:ET News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising