Star Wars: Dann kommt der Han-Solo-Film in die Kinos

Han-Solo-Cast (Bild: Star Wars)

Es gibt einen Termin für einen neuen Star-Wars-Film. Der Film selbst hat noch keinen Namen. Die Produktion des Stand-Alone-Abendteuers aus dem Star-Wars-Universum hat aber bereits begonnen. Und am 25. Mai 2018 soll der Han-Solo-Film dann in die Kinos kommen.

Der 25. Mai ist für Star Wars ein besonderer Tag. Denn am 25. Mai 1977 hat alles begonnen, als der allererste Star-Wars-Film, Star Wars: Episode IV – Eine Neue Hoffnung, erstmals in den US-amerikanischen Kinos lief. Die folgenden fünf Star-Wars-Filme sind dann ebenfalls im Mai gestartet. Nachdem Disney das Franchise von George Lucas kaufte, änderte sich der Veröffentlichungsmonat aber auf den Dezember. Sowohl Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht als auch Rogue One: A Star Wars Story sind im Dezember in die Kinos gekommen. Der nächste Film, Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi, sollte ursprünglich im Mai 2017 im Kino zu sehen sein, wurde nun aber auf Dezember 2017 verschoben. Vermutlich wollte Disney diesen Film zum 40. Jubiläum des ersten Star-Wars-Films ins Kino bringen, konnte aber den Termin nicht halten.

Kein Han-Solo-Film ohne Millennium Falcon!

Der Han-Solo-Film erzählt ein Abenteuer aus dem Leben des Charakters, bevor er Luke Skywalker und Prinzessin Leia traf. Han Solo wird darin von Alden Ehrenreich gespielt. Auch Lando Calrissian (Donald Glover) wird eine Rolle spielen. Und dann sind noch Woody Harrelson als eine Art Mentor für Han Solo und natürlich Chewbacca mit an Bord. Der Millennium Falcon wird einem Pressebild zufolge auch im Film sein und wahrscheinlich dreht sich die Geschichte auch darum, wie Han Solo eigentlich seine Finger an das Raumschiff bekommen hat.

Tags :Quellen:Starwars.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising