Apple stellt neues iPad vor

(Bild: Apple)

Apple ersetzt das iPad Air 2 durch ein neues iPad mit aktuellem Prozessor. Gegenüber dem iPad Pro muss der Nutzer aber einige Abstriche machen.

Das neue iPad im Format 9,7 Zoll soll rund 400 Euro kosten und ist mit Apples aktuellem Prozessor A9 ausgestattet. Das Tablet löst das Air 2 ab, während das vor einem Jahr vorgestellte iPad Pro weiter unverändert bestehen bleibt. Dafür bekommt auch das iPad Mini ein Upgrade, allerdings nur nur hinsichtlich des Speichers.

Das neue 9,7 Zoll große iPad vorgestellt ist mit 32 und 128 GByte Speicherkapazität erhältlich und wird wie bei Apple üblich in einer reinen WLAN-Variante und in einer Version mit LTE-Modul verkauft. Es ist 240 x 169,5 x 7,5 mm groß und wiegt mit 469 Gramm (WLAN) etwas mehr als das iPad Pro. Die LTE-Variante wiegt gar 478 Gramm.

Wie bei dem 9,7 Zoll großen iPads üblich erreicht das Display eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi. Eine Stiftbedienung ist nicht vorgesehen. Auch den P3-Farbumfang und die Anpassung an die Umgebungsfarbtemperatur gibt es nicht.

Die Auflösung der Kamera liegt bei 8 Megapixeln und sie kann auch nur Full-HD-Filme erzeugen, während beim Pro ein 12-Megapixel-Modell mit 4K-Funktion eingebaut wurde. Abstriche müssen auch beim Prozessor und bei den Kameras gemacht werden.

Das neue iPad wird in den Farbstellungen Silber, Gold und Space Grau ab 400 Euro (32 GByte WLAN) verkauft. Das Modell mit 32 GByte und LTE wird für rund 560 Euro verkauft. Beim iPad Mini gibt es nur noch ein Modell mit einer Speicherkapazität von 128 GByte zu kaufen. Die WLAN-Variante kostet rund 480 Euro und das LTE-Modell wird für rund 630 Euro verkauft.

Tags :
  1. Achtung! Viele der im Handel angebotenen Hüllen für das iPad 9,7 passen nicht auf das „neue“ Billig-iPad. Weil es geringfügig dicker ist, rasten die Ecken und Längskanten nicht ein. Einzig eine Silikonschale mit Stifthalter für mein 9,7er pro passte, wobei der Stift wohl ohne Funktion bleibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising