Joss Whedon plant Batgirl-Verfilmung – aber mit wem?

Batgirl

Buffy-Schöpfer Joss Whedon plant eine Batgirl-Verfilmung, berichtete Variety. Nach etlichen Superheldenfilmen, soll nun auch die weibliche Version des Batmans ihren Soloauftritt auf der Kinoleinwand erhalten.

Joss Whedon, der bereits in der Konkurrenz-Welt Marvel die ersten beiden Avengers-Filme iszenierte, wechselte zu DC. Angeblich soll er bei Batgirl sowohl als Regisseur, als auch als Drehbuchautor und Produzent fungieren. Mit Batgirl soll die zweite Superfrau im DC-Universum entstehen. Noch im Juni diesen Jahres wird Gal Gadot in die Rolle der Wonder Women schlüpfen und den Männern zeigen, dass es auch weibliche Superheldinnen gibt.

Die Liste der geplanten DC-Filme wächst und wächst und wächst. In der Entwicklung befinden sich Aquaman mit Game-of-Thrones-Star James Momoa, sowie The Flash, Cyborg, Green Lantern Corps und die Fortsetzung zu Suicide Squad. Mit Gotham City Sirens plant DC außerdem ein Spin-Off mit Margot Robbie als Harley Quinn. Ben Affleck darf sein Fledermauskostüm auch bald wieder anziehen, ein Batman-Solofilm steht ebenfalls in der Warteschleife. 

Goldene Himbeere für Alicia Silverstone als Batgirl

Wer in Joss Whedons Batgirl die Hauptrolle übernehmen wird, ist bislang unbekannt. 1997 spielte Alicia Silverstone die Miss Super-Fledermaus an der Seite von George Clooney (der unpassendste Batman, der jemals gecastet wurde…) und Chris O’Donnell in Batman & Robin – die wohl trashigste Großproduktion von Batman, die es je gab. Ihr erinnert euch? Unter anderem machte sich „Terminator“ Arnold Schwarzenegger als Mr. Freeze zum Affen. Batman & Robin erhielt elf Nominierungen für die Goldene Himbeere und tatsächlich „gewann“ nur Batgirl Alicia Silverstone die Himbeere als schlechteste Schauspielerin. 

Also wer auch immer die Rolle des Batgirl übernehmen wird, viel schlechter kann es nicht werden…Hier seht ihr den Trailer des 90er Jahre Fast-Flops Batman & Robin:

 

Tags :Quellen:Variety

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising